7 WAYS TO WEAR: SLIP ON DRESS


26/07/2017

Leider musste ich die letzte 7 Ways to Wear Reihe aussetzen, da wir zu dem Zeitpunkt gerade ziemlich tief in unseren Umzugsvorbereitungen gesteckt sind und ich einfach keine Zeit für’s Shooten oder Beitrag schreiben hatte. Umso mehr hab’ ich mich gefreut, dass ich dieses Monat wieder mit dabei sein konnte. 

Diesmal lautet unser Motto Slip On Dress – leichte flattrige Hängerchen, die man zurzeit am coolsten über verschiedenste Shirts trägt. Das schwarze Kleid  hängt – wie euch vielleicht schon bei dem einen oder anderen Post aufgefallen ist – schon seit dem Winter in meinem Kleiderschrank ;) Umso mehr hab‘ ich mich gefreut es nun auch für einen Sommerlook stylen zu können. Für Dafür hab‘ ich es ganz easy mit einem weißen Shirt darunter und meiner Army-Jacke darüber kombiniert.

Einen kleinen Fun Fact hab‘ ich zu diesem Outfit übrigens noch für euch: während dem Shooten ist mir einer der Träger abgerissen – don’t ask me how oder why. Jedenfalls war ich die ganze Zeit damit beschäftigt, den Träger so hinzulegen, dass es so aussah als sei er noch dran, dabei sind natürlich wieder ein paar ganz besondere Foto-Schmankerl entstanden, die ich brav in meinem Outtakes Ordner gesammelt hab‘ – ihr dürft euch also ganz bald wieder auf einen Post von mir freuen ;)

Bei den anderen Girls gibt’s übrigens noch mehr Inspo zum Thema Slip On Dress:

7Ways2Wear

 

Einen schönen Abend wünsch‘ ich euch :)

xxx,
Sophie

 

 

Slip On Dress: Midnight (ähnlich)
Shirt: Vero Moda
Jacke: ASOS (ähnlich)
Schuhe: Selected Femme
Tasche: Peek & Cloppenburg (ähnlich)
Brille: Komono

 


 


Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

3 Kommentare

Das könnte dir gefallen

3 Kommentare

Mrs Unicorn 28/07/2017 at 9:48 AM

Die Tasche ist sooooo süß!

Liebe Grüße und noch eine traumhafte Woche.
Celine von http://mrsunicorn.de

Reply
Sophie
Sophie 30/07/2017 at 8:57 AM

Danke liebe Celine :)

Reply
Caro 09/03/2018 at 12:55 PM

Sehr schöner, kreativer Look :-) Finde eure 7 Ways to wear-Reihe übrigens super und eine tolle Idee!

Liebe Grüße
Caro von http://www.fetzionista.at

Reply

Hinterlasse einen Kommentar