EI IN AVOCADO AUS DEM OFEN

11/04/2017

Ostern ist nicht mehr weit und deshalb gibt’s diese Woche ein paar köstliche Rezepte für den Ostertisch für euch. Wie ihr wisst bin ich ein großer Avocado Fan – normalerweise gibt’s die Kombination mit Ei bei mir nur als Avocadobrot mit pochiertem Ei, aber heute hab‘ ich mal eine neue Variation für euch und zwar Ei in Avocado – geht total schnell, sieht super lieb aus und schmeckt mega lecker. Damit könnt ihr beim Osterbrunch bestimmt punkten 😉

ein in Avocado aus dem Ofen Rezept sophiehearts wien Vienna foodblog lifestyleblog

DAS REZEPT: EI IN AVOCADO AUS DEM OFEN

Du brauchst:

  • 2 Eier
  • 1 Avocado
  • frische Petersilie
  • eventuell Mehrsalz zum Bestreuen

 

So geht’s:

  1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  2. Die beiden Eier in zwei Gefäße aufschlagen.
  3. Die Avocado aufschneiden, den Kern entfernen und bei Bedarf das Loch, das durch den Kern entstanden ist mit einem Löffel ein bisschen vergrößern.
  4. Nun die Eier in die beiden Avocado-Hälften gießen – wahrscheinlich wird nicht das gesamte Eiweiß darin Platz haben ;)
  5. Danach ab damit in den Ofen und für ca. 15 Minuten backen.
  6. Nachdem Herausnehmen aus dem Backofen mit ein bisschen Salz und frischer Petersilie garnieren.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren ❤️

xxx,
Sophie

 

ein in Avocado aus dem Ofen Rezept sophiehearts wien Vienna foodblog lifestyleblog ein in Avocado aus dem Ofen Rezept sophiehearts wien Vienna foodblog lifestyleblog ein in Avocado aus dem Ofen Rezept sophiehearts wien Vienna foodblog lifestyleblog

2 Kommentare

Das könnte dir gefallen

2 Kommentare

Sandra Slusna 11/04/2017 at 8:24 PM

Sieht super aus, finde die Idee toll! <3

Reply
Sophie
Sophie 11/04/2017 at 9:31 PM

danke meine liebe :)

Reply

Hinterlasse einen Kommentar