Browsing Category

Auf Meinem Nachttisch

Auf Meinem Nachttisch, WORDS

Auf meinem Nachttisch ♡

DSC09448 Eigentlich ist der Name dieser neuen Kategorie ein bisschen irreführend, weil ich erstens keinen Nachttisch besitze und zweitens auch die wenigste meiner Lesezeit im Bett verbringe, aber was soll’s :).
Ich bin eine große Leseratte. Ob in der U-Bahn, in der Badewanne oder auf der Couch, theoretisch kann man mich überall mit Buch antreffen. Ich werde euch in nächster Zeit immer mal wieder meine Lieblinge vorstellen, da ich selbst immer auf der Suche nach neuem Lesestoff bin und mir gedacht hab, dass das vielleicht auch für einige von euch interessant sein könnte ♡

DSC09392

Download Viveca Sten – Tödlicher Mitsommer ist für alle Krimifans unter euch. Die Geschichte spielt in den schwedischen Schärengärten und ist der erste Fall einer ganzen Krimi-Reihe. Das Buch hat eigentlich zwei Hauptpersonen, den sympathischen Ermittler Thomas Andreasson und seine Jugendfreundin Nora Linde, die sich komischerweise immer wieder in Sandhamn zur Mordsaison über den Weg laufen. Es ist absolut spannend geschrieben, so dass man es eigentlich gar nicht aus der Hand legen möchte und sobald der erste Teil verschlungen ist, schon der nächste gekauft werden muss! Bin gerade bei Nummer Vier angelangt ;)

 

Download (1)

Emma schweigt ist ein sehr berührendes Buch über zwei vollkommen unterschiedliche Menschen, deren Wege sich zufällig kreuzen. Einerseits Emma die wienerische Rentnerin, die sich nur sehr schlecht an Veränderung und vor allem ihre türkische Schwiegertochter gewöhnen kann und andererseits Sarema, die aus Tschetschenien geflüchtet ist um gemeinsam mit ihrem Sohn Schamil in Österreich um Asyl anzusuchen. Erst zirka in der Mitte des Buches kollidieren diese zwei Welten miteinander und es entsteht eine sehr realistische Darstellung einer Geschichten zweier Menschen, die die Fremde fürchen sich ihrer aber annähern wollen.

 

Download (2) Ich glaube über dieses Buch muss ich keinem viel erzählen. Ich bin erst vor zirka zwei Monaten diesem Hunger Games Wahn zum Opfer gefallen und hab mir im Herbst innerhalb von drei Tagen alle drei Teile angesehen. Und weil ich’s einfach nicht noch ein Jahr aushalte um zu wissen wie’s weitergeht, hab ich beschlossen die Bücher anzufangen und ich muss sagen, der erste ist schon mal wirklich gut. Eigentlich ist es ja total dumm das Buch erst nach dem Film zu lesen, aber bei dieser Trilogie meiner Meinung nach gar kein Problem ;)

 

DSC09395 So, los geht’s liebe Lesefreunde!!! Eine Tasse Tee, die Kuscheldecke und auf’s Sofa mit eurer Lieblingslektüre ♡

xxx,
Sophie