5 Gründe warum du frühstücken solltest ♡ mit Gewinnspiel

10/09/2016

Meine Lieben, heute darf ich euch die neuen leckeren Müsli-Sorten von Kellogg’s vorstellen und zusätzlich dazu hab‘ ich 5 gute Gründe für euch warum auch ihr zum Frühstücken beginnen solltet – wenn ihr’s nicht schon tut ;)

warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-1-von-19

Vor kurzer Zeit hat Kellogg’s brandneue Müslisorten herausgebracht – und zwar die Urlegenden ♡ 6 an der Zahl und eines besser als das andere. Es gibt nun zwei neue Haferflockenmüslis, 2 neue Flakes-Müslis und 2 neue Crunchy-Müslis – drei mal dürft ihr raten, welche ich ma liebsten mag ;) Ich bin eine CRUNCHYFIIIIIE ♡

Wer von euch sich jetzt fragt warum die Müslis Urlegenden heißen, dem kann ich jetzt eine kleine Aufklärung geben: Die Kellogg’s Urlegenden bestehen aus uralten Getreidesorten, die wir Menschen schon seit vielen Tausend Jahren zu uns nehmen. Diese wertvollen Nährstoffe halten uns gesund und schmecken tun sie auch super lecker ;)

URLEGENDEN MÜSLI
Die Urlegenden-Müslis eignen sich hervorragend für ein kleines Frühstückstriffel im Glas – eine Schicht Joghurt, eine Schicht Müsli, eine Schicht Obst und am besten wiederholen ;)

URLEGENDEN CRUNCHY
Das Crunchy-Müsli verwende ich am liebsten als Topping auf meinen Smoothie oder Acai Bowls. Das schmeckt super lecker und sorgt für das nötige Knister-Knusper, falls ihr versteht was ich meine ;)

URLEGENDEN FLAKES
Die Flakes esse ich meistens ganz langweilig mit Joghurt und ein bisschen Obst – das harmoniert einfach so schön ;) Die klassischen Kellogg’s Cornflakes hab‘ ich zum ersten mal mit 6 Jahren gegessen und die Schachtel erinnert mich deshalb immer irgendwie an meine Kindheit.

warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-11-von-19 warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-6-von-19

5 Gründe, warum du frühstücken solltest

Vor ca. zwei Jahren bin ich auch unter die „Frühstücker“ gegangen, egal ob Müsli, Smoothie oder Porridge, ohne am Morgen eine Kleinigkeit gegessen zu haben, geh‘ ich gar nicht mehr aus dem Haus – das war aber nicht immer so und lange Zeit hat mich das auch gar nicht gestört. Vielen von euch geht’s vielleicht genauso, ich will euch aber heute ein bisschen zum Umdenken bewegen und euch erzählen WARUM es für euren Körper so wichtig und gut ist, bereits in der Früh mit wertvollen Nährstoffen versorgt zu werden und wer weiß, vielleicht kann ich euch ja überzeugen ab jetzt auch zum „Frühstücker“ zu werden ;)

 

GRUND 1 Stoffwechsel ankurbeln
Wer abnehmen will oder auch einfach seine Figur und Gewicht halten möchte, der sollte auf keinen Fall auf das Frühstück verzichten. Die morgendliche Mahlzeit kurbelt nämlich den Stoffwechsel an und hilft so über den ganzen Tag hinweg Kalorien und dabei vor allem Fett zu verbrennen ;) Außerdem haben bereits viele Studien bewiesen, dass Menschen, die nicht frühstücken oft mehr essen, als Menschen, die es tun, da sie über den Tag verteilt, das ausgelassene Frühstück durch Snacks kompensieren und das ist eigentlich gar nicht so schlau ;)

GRUND 2 Mehr Energie
Während der Anfangszeit meines Studiums hab‘ ich morgens nie etwas gegessen und bin einfach mit einem Kaffee intus auf die Uni gedüst. Ich hab‘ zwar gut gelernt, aber heute merke ich, dass ich viel mehr Energie hab‘, wenn ich frühstücke. Die Konzentration hält viel länger an, ich bin um einiges produktiver und auch leistungsfähiger.

GRUND 3 Schlemmen erlaubt
Da das Frühstück bis zu 30% des Kalorienbedarfs des Tages abdecken soll, darf man morgens eigentlich richtig völlern ;) Natürlich solltet ihr darauf achten, nicht nur Blödsinn in euch hineinzustopfen, aber wer morgens Lust auf eine zweite Schüssel Müsli oder Porridge hat, der darf ohne Reue nochmal nachholen ;)

GRUND 4 Glücklicher sein
Verschiedene Studien haben gezeigt, dass FrühstückerInnen eine niedrigere Depressionsrate haben. Ein gesundes Frühstück hebt das Stimmungsniveau am Morgen und hilft zusätzlich es über den Tag konstant zu halten. Frühstück macht also happy ♡

GRUND 5 Leckere Varianten
Ein schlagendes Argument für frühstücken ist einfach, dass das Frühstück die leckerste Mahlzeit des Tages ist und man einfach eine Millionen unterschiedliche Varianten ausprobieren kann ;) Viele Leute essen morgens gerne süß, aber auch für jene, die es lieber pikant haben, gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten – von der Eierspeise angefangen, bis hin zum Avocadobrot ist alles super yummy!

Wer ein paar Inspirationen braucht kann übrigens hier vorbeischauen ;)

warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-9-von-19 warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-5-von-19 warum-fruehstuecken-5-tipps-kelloggs-muesli-sophiehearts-foodblog-lifestyleblog-wien-vienna-2-von-19

Gewinnspiel

Zu guter letzt könnt ihr heute noch etwas gewinnen :) Und zwar einmal genau dieses Kellogg’s Urlegenden Müsli-Package und dazu 2 VIP-Tickets für den Vienna Müsli Day am Samstag den 17.September :)

So könnt ihr mitmachen:

  1. Kommentiert hier was ihr am liebsten frühstückt.
  2. Folgt mir auf Facebook.
  3. Ende des Gewinnspiels ist der 12.September.
  4. Das Gewinnspiel ist auf Österreich beschränkt.

Ich drück euch fest die Daumen :* Habt einen gemütlichen Tag :)

xxx,
S

 

 

In freundlicher Kooperation mit Kellogg’s und Good Morning Vienna.

 

10 Kommentare

Das könnte dir gefallen

10 Kommentare

Avatar
Carina 10/09/2016 at 12:07 PM

Nichts schlägt ein Avocadobrot mit pochiertem Ei – mhhhhh <3 und wenn es schneller gehen soll, ein leckeres Müsli mit frischen Früchten. Yummy!

Reply
Avatar
Marlene 10/09/2016 at 2:06 PM

Ich frühstücke am liebste Joghurt mit Müsli, der Gewinn wäre ein Frühstückstraum :)

Reply
Avatar
Sandra Slusna 11/09/2016 at 7:24 AM

Ach, ich liebe frühstücken, ohne Frühstück könnte ich wirklich nicht leben, es ist meine allerliebste Mahlzeit des Tages und verstehe nicht, wie ich früher ohne Frühstück leben konnte! :D Ich habe schon lange Ausschau nach diesen neuen Sorten von Kellogs gehalten, also werden sie beim nächsten Einkauf jetzt ganz sicher im Korb landen!
Was mein allerliebstes Frühstück ist? Das ist eine echt schwere Frage, denn ich mag so einiges. ob es acai bowl, porridge, pancakes, grießpudding, milchreis oder cottage mit whey ist, da hab ich schon einige Favoriten, aber wahrscheinlich ist steht ganz oben immer noch der gute alte ,,Motto“ inspired Griechische Joghurt mit Chia Pudding, hausgemachter Granola und Beeren!
Mit liebsten Grüßen
Sandra von http://www.shineoffashion.com
https://www.instagram.com/sandraslusna/

Reply
Avatar
Sandra 11/09/2016 at 9:21 AM

Ich bin da eher klassisch veranlagt, wenns ums Frühstücken geht :) Brot mit Marmelade oder Porridge ist das beste!

Reply
Avatar
Victoria 11/09/2016 at 10:38 AM

Am liebsten kommt bei mir Müsli mit Kokosjoghurt und Früchten oder ein leckeres Brot mit selbstgemachter Marmelade und eine Tasse Kaffee auf den Frühstückstisch :-) ich könnte keinen Tag ohne Frühstück überstehen!

Reply
Avatar
Markus L Wildauer Wildhausen 11/09/2016 at 12:57 PM

Good old Schinkensennel 2 Eier im Glas und Kaffee dazu Orangensaft und ein Soda

Reply
Avatar
Katharina 11/09/2016 at 4:10 PM

Ich frühstücke am liebsten Overnight Oats mit jeder Menge Obst und Joghurt und einem Crunchy Müsli als Topping :)

Reply
Avatar
Lisa Trummer 12/09/2016 at 10:12 AM

Ich frühstücke am liebsten Vollkornbrot mit einem veganen Aufstrich und Obst und ein schwarzer Kaffee darf auch nicht fehlen :)

Reply
Avatar
Stefanie 12/09/2016 at 3:34 PM

Am liebsten hab ich es, wenn ich ganz ausgiebig frühstücken kann, aber dafür fehlt unter der Woche die Zeit. Dann ess ich gern Obstsalat mit Müsli und Joghurt, Croissants mit Marmelade und Semmeln mit Butter, Wurst, Gurke und Paprika. Aber unter der Woche ess ich auch gern Haferflocken mit Obst und Joghurt oder einen Smoothie.

Reply
Avatar
Angelika 13/09/2016 at 3:19 PM

Oje, zu spät….
Am liebsten frühstücke ich Müsli mit Beeren, wenn es die Saison zulässt und mit Milch. Ein echt guter Start in den Tag :)

Reply

Hinterlasse einen Kommentar