KOCHABEND MIT DEM AUTOCOOK + GEWINNSPIEL

21/02/2017

Jeder kann kochen – Versprochen! Das ist ja mal eine Ansage, oder was meint ihr? Der BOSCH AutoCook garantiert genau das. Mit dem Multikocher soll jeder feine Menüs zubereiten können – ganz ohne langjährige Kocherfahrung. Dieses Versprechen wollten der Mister und ich letzte Woche gerne auf die Probe stellen und haben 12 Leserinnen und Leser zu einem Kochabend in die Stilarena eingeladen. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hab‘ ich euch ja vor zwei Wochen dazu aufgerufen, mir von euren schlimmsten Dinner Fails zu erzählen. Und damit die Urheber der ärgerlichsten Malheure nicht den Glauben an sich selbst beziehungsweise ihre Kochkünste verlieren, durften sie ihr Glück beim Valentinstagsdinner mit dem BOSCH AutoCook noch einmal versuchen.

Ich durfte den AutoCook zwar schon im Vorhinein testen, war aber trotzdem ein bisschen nervös, wie das Kochen in größerer Gruppe und vor allem mit vollkommenen AutoCook Neulingen funktionieren würde. Unsere Gäste bekamen die Zutaten für ihr Gericht, den AutoCook und das Rezeptbuch zur Seite gestellt und sollten einfach drauflos kochen. Gesagt getan – ganz ohne Problemen haben alle unsere Pärchen leckere Speisen zubereitet und das obwohl sie nie zuvor den AutoCook ausprobiert hatten. Die Schritt-für-Schritt Bedienung und das einfach erklärte Rezeptbuch haben’s möglich gemacht und so konnten wir innerhalb kürzester Zeit unser gemeinsames Valentinstagsdinner verköstigen.

Was kann der AUTOCOOK?

Der AutoCook in der Pro-Version vereint 16 verschieden Kocharten in einem Gerät – egal ob Braten, Kochen, Garen, Schmoren, Sanftes Frittieren oder gar Sous-Vide-Garen (Vakuumgaren), sind für den Multikocher aus der BOSCH Familie kein Problem. Die Schnellkochfunktion mit Dampfdruck ermöglicht außerdem eine besonders schnelle und schonende Zubereitung der Gerichte.  Der Küchenallrounder bietet  50 voreingestellte Programme, die das Kochen zu einem Kinderspiel machen. Zusätzlich dazu können Temperatur oder Zeit auch individuell angepasst werden. Darüber hinaus verfügt der AutoCook Pro über eine innovative Induktionstechnologie, durch die die Hitze optimal im Topf verteilt wird und perfekte Geschmackserlebnisse durch exakte Temperatureinstellung sicher gestellt werden können. Das ist vor allem für alle Nicht-Vegetarier unter euch ein großer Pluspunkt 😉 so wird das Fleisch auf den Punkt gebraten!

Ein weiteres tolle Add-On ist das smarte Rezeptbuch und die AutoCook App. In der App kann man aus einer Liste von mehr als 100 Rezepten auswählen, die ständig erweitert wird. Ganz einfach werden die Rezept dort erklärt und durch kleine How-To-Videos unterstützt. Darüber hinaus gibt’s eine digitale Einkaufsliste, damit man auch ja nichts vergisst 😊

GEWINNSPIEL

Und damit euch auch nie wieder ein Missgeschick in der Küche passiert, könnt ihr nun einen original BOSCH AutoCook gewinnen. Alles was ihr dafür tun müsst, ist mir zu erzählen, was für ein Gericht ihr in dem Multikocher gerne ausprobieren würdet ;) Sobald ich meinen eigenen AutCook zuhause hab‘, werde ich sicher gleich mal das Risotto testen. Der AutoCook verspricht ein bissfestes leckeres Risotto ganz ohne ständiges Umrühren – ich bin schon gespannt, wie das funktioniert 😊!!

Teilnahmebedingungen:

  • Kommentiere unter diesem Beitrag, welche Speise du im AutoCook gerne ausprobieren willst.
  • Das Gewinnspiel läuft bis 25. Februar 2017 12:00.
  • Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel ist auf Österreich beschränkt.
  • Der Gewinner wird per Mail verständigt.

 

Vielen Dank an alle die letzte Woche dabei waren und mit dem Mister und mir den Valentinstag beziehungsweise den Abend verbracht haben. Es war so schön euch kennen zu lernen! Ich wünsch‘ euch viel Glück beim Gewinnspiel ❤️

xxx,
Sophie

 

 

 

 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit BOSCH.

74 Kommentare

Das könnte dir gefallen

74 Kommentare

Avatar
Kapi 21/02/2017 at 8:05 PM

Wow! Tolles Video! Und das Curry hat echt super geschmeckt!
Wenn ich den tollen Autocook gewinnen würde, würde ich wieder Curry machen. Das Fleisch wird super zart!

Reply
Avatar
David Sams 21/02/2017 at 8:09 PM

Ich würde mit dem Autocook gerne gefüllte Paprika probieren!

Reply
Avatar
Julia 21/02/2017 at 8:12 PM

Wooow was für ein mega Gewinnspiel 😍 Ich würd da sofort mal versuchen ein Rindersteak Sous-Vide zu garen 🤗 Das wärs jetzt 🤤
Liebe Grüße
Julia

Reply
Avatar
Lenii 21/02/2017 at 8:13 PM

Hallo! Ich würde ein Gulasch ausprobieren mit der Schnellkochfunktion! Das ständige rühren freut mich meistens nicht 😉
Liebe grüße

Reply
Avatar
Elisabeth 21/02/2017 at 8:29 PM

Ich hab gesehen, dass man auch Kuchen und Torten mit dem AutoCook backen kann – das würde ich unheimlich gern mal ausprobieren!(:

Reply
Avatar
Therese 21/02/2017 at 8:31 PM

Ich würde als Erstes Joghurt im AutoCook probieren, weil Joghurt ein Muss bei meinem Frühstück ist und ich es in jeder Variante liebe! :)

Reply
Avatar
Constanze 21/02/2017 at 8:48 PM

Ich bin der schlechteste Fleisch Zubereiter auf der ganzen Welt und da mein Freund Fleisch liebt würde ich ihm gerne mal etwas super perfekt gegartes auftischen. Da glaube ich bräuchte ich die Hilfe vom Autocook. Außerdem liiiiiiiiebe ich backen und würde als Nachspeisen gleich einen Schokokuchen im Autocook versuchen 😍 Aber Risotto ohne umrühren klingt auch nicht schlecht 😉

Reply
Avatar
Sabrina Schwarz 21/02/2017 at 8:56 PM

ich würde mich sooo über den Autocook freuen und gleich mal ein scharfes Thai Curry und eine Zuchini-Kokossuppe zaubern 😋 :)

Reply
Avatar
Elena 21/02/2017 at 9:00 PM

Liebe Sophie,

ein Risotto ohne ständigem Umrühren und absetzen am Boden wär mal richtig super!! :)

alles Liebe <3

Reply
Avatar
Nina 21/02/2017 at 9:01 PM

Hello!
Also ich würde sicherlich ein Dessert ausprobieren. Euer Kuchen schaut himmlisch aus.

Reply
Avatar
Lena Mußbacher 21/02/2017 at 10:16 PM

Ich würd voll gerne einen Kuchen damit machen! Erstens liebe ich Kuchen und zweitens kann ich mir grad sowas von net vorstellen, dass man damit einen echt tollen Kuchen hinbekommt und deshalb MUSS ich den Autocook haben!
Und ich möcht auch Unbedingt mal ein Curry machen und ein Slow-Cook-Beef, dass dann nach 8h köcheln bei der kleinsten Berührung vom Knochen fällt 😍 Und ich würd das garen im Vakuum auch Mega gerne testen! Vor allem mit Lachs… AHHHHH…. ich seh schon, ich brauch echt so ein Ding, bin gerade so probierfreudig und würd am liebsten gleich loslegen 😍😍😍

Reply
Avatar
Raphaela Kamnik 21/02/2017 at 10:29 PM

Hi Sophie, ja ich würde gerne damit Kürbis machen, eventuell mit Reis und Gemüse. Vielleicht auch einfach gefüllt! Ich sag vielen Dank für den tollen, gelungenen Blogpost und die Möglichkeit, sowas cooles gewinnen ❤️

Reply
Avatar
Christina 21/02/2017 at 10:38 PM

Das ist ja mal ein tolles Gerät :) Da ich seit einiger Zeit Vegetarierin bin und immer nach neuen Zubereitungsarten für diverse Gemüsesorten suche, wäre der AutoCook wirklich toll für mich – da könnte man sicher tolle Gerichte mit abwechslungsreichen Gemüsesorten drin machen!

Reply
Avatar
Stefanie 21/02/2017 at 10:48 PM

Also ich würde gerne so einen Kuchen wie am Foto ausprobieren. Ich kann noch nicht so wirklich glauben, dass das funktioniert. ;)

Reply
Avatar
Sophie 22/02/2017 at 12:07 AM

Liebe Sophie,

MEGA cool, dass du einen AutoCook verlosen darfst – da versuch‘ ich doch glatt mein Glück! ;)
Also ich würd‘ glaub ich zu allererst einen Kuchen ausprobieren, da ich mir das irgendwie gaaarnicht vorstellen kann :) Risotto ohne ständigem Umrühren klingt allerdings auch super – das würd dann als zweites drankommen :D

Ich ärger‘ mich gerade dein vorheriges Gewinnspiel verpasst zu haben, wär so gern beim Valentinstagsdinner dabei gewesen – hoffentlich findet so etwas in der Art irgendwann mal wieder statt :)

Ganz liebe Grüße,
Sophie

Reply
Avatar
KrisiMD 22/02/2017 at 12:32 AM

Ich würde absolut und sofort und auf der Stelle Pulled Pork oder Pulled Beef ausprobieren. Das klingt alles so genial.
Außerdem wäre selbstgemachte Vanillesauce ganz oben auf der Liste. Das schlagen der Eier über Dampf ist doch immer etwas mühsam und deswegen kommt dannn die Sauce meistens wieder aus dem Regal.
Ich würde mich definitiv darüber freuen. 😊

Reply
Avatar
Ingrid 22/02/2017 at 8:57 AM

Hallo!

Der Auto Cook hört sich wirklich fantastisch an! Ich würde als erstes mit der Fritteuse Gemüsechips mit verschiedenen Gemüsesorten ausprobieren und auch das Vakuumgaren finde ich spannend!

liebe Grüße
Ingrid

Reply
Avatar
Alex 22/02/2017 at 9:16 AM

wow, was für ein tolles Gerät! Gefüllte Krautrolladen wären bei mir gleich als erstes dran. Ich denke Pulled Pork wäre auch ein perfektes Gericht für den AutoCook, aber als Hobbykoch würden mir da noch unendlich viele Dinge einfallen!

Reply
Avatar
Sandra 22/02/2017 at 9:24 AM

CURRY :D perfekt, alles rein und fertiiiiig :D

ach, ich hätt so eine Freude damit!!!

LG Sandra

Reply
Avatar
Sandra 22/02/2017 at 9:26 AM

Ich könnte mir damit auch das Risotto als erstes Gericht am ehesten vorstellen!

Liebst, Sandra

Reply
Avatar
Nadine 22/02/2017 at 10:15 AM

Danke für das suuuper Gewinnspiel Sophie!

Ich liebe den klassischen Wiener Tafelspitz mit Apfelkren und Rösti!
Leider wird er bei mir nicht so zart, wie ich ihn gerne hätte – im AutoCook aber dafür bestimmt ;)
Ich würde mich freuen, meine Freunde/Familie mit diesem traditionellen Wiener Gericht zu überraschen!

Ganz liebe Grüße,
Nadine

Reply
Avatar
Ivana 22/02/2017 at 10:56 AM

Da ich Süßes über alles liebe, würde ich einen Schoko Kuchen ausprobieren :-)

Reply
Avatar
Hannah 22/02/2017 at 11:12 AM

Wow wie toll ist das denn.. Ein Kochträumchen!!

Reply
Avatar
Martina 22/02/2017 at 12:26 PM

Hallo! Das hört sich ja super an. Ich würde auf jeden Fall zuerst ein Steak zubereiten, das gelingt mir nämlich nie richtig gut.
LG Martina

Reply
Avatar
Laura 22/02/2017 at 1:00 PM

Ich würde sofort den Kuchen ausprobieren ;)

Reply
Avatar
Verena Brunner 22/02/2017 at 2:27 PM

Cremepolenta mit Parmesan! Die brennt mir leider im Topf immer an, weil ich ganz drauf vergesse :)!

Reply
Avatar
Verena 22/02/2017 at 2:41 PM

Ich mach momentan sicher ein mal pro Woche risotto :D es klappt zwar immer gut, aber das rühren und nachgießen könnt ich mir gerne sparen :) mein Freund würde sicher sofort pulled pork probieren, ich die melanzani oder jackfruit Variante davon :)

Reply
Avatar
steffi 22/02/2017 at 4:08 PM

Hallo :)

Omg das ist ja der Wahnsinn :D
Ich bzw.um ehrlich zu sein mein Liebster kocht sehr gerne.. er bekocht mich immer.. wär super, wenn ich den Autocook für ihn gewinnen könnt.. was ich mir gut vorstellen kann ist auch das Risotto oder jede Menge Desserts a la Kuchen.. und und und.. omg das Wasser läuft mir im Mund schon regelrecht zusammen hihi

glg steffi

Reply
Avatar
Mona Eberharter 22/02/2017 at 5:01 PM

Das war ein super lustiger Valentinsabend und das kochen mit den AutoCook hat sogar mir Kochmuffel Spaß gemacht :-)
Wenn ich den AutoCook gewinnen würde, würde ich diesen gleich mal für dampfgegahrten Lachs verwenden :)

Reply
Avatar
Babsi 22/02/2017 at 6:10 PM

Wow, der AutoCook ist ja mega cool!!!! :)
Da ich generell sehr sehr gerne koche, würde ich mich wirklich darüber freuen!
Wenn ich einen AutoCook gewinnen würde, würde ich als erstes mal ein indisches Curry probieren, da das eine meiner Lieblingsspeisen ist!

Alles Liebe, Babsi x

Reply
Avatar
Marie 22/02/2017 at 6:14 PM

Wow, wie toll! :D Das sieht ja wirklich sehr vielversprechend aus! Da würd ich glatt mal Risotto probieren, das koch ich viel zu selten. Bei mir sinds meistens irgendwelche Chilis oder Currys, bei denen man nicht lange beim Herd stehen muss, aber das ginge mit dem AutoCook wahrscheinlich auch ruck zuck! :)

Reply
Avatar
Sandra Slusna 22/02/2017 at 6:49 PM

Wooow, das hört sich ja mega an! Sowas, wo man alles machen kann? Schwer zu glauben, aber anscheinend war! Ich würde auf jeden Fall eine vegane Torte ausprobieren, denn das würde mich besonders interessieren und wäre gespannt, was sich daraus so ergibt! :)

Reply
Avatar
Bettina 22/02/2017 at 7:35 PM

auch curry! ich liebe curries und könnte fast jeden tag eins essen :)
liebe grüße

Reply
Avatar
Sabrina 22/02/2017 at 7:40 PM

Ich möchte gerne ein Steak probieren, da mir das in der Pfanne und im Herd nicht immer ganz auf den Punkt gelingt :)

Reply
Avatar
Ina 22/02/2017 at 8:54 PM

Nachdem ich begeisterte Hobby Bäckerin bin, würde ich gerne meine berühmte Apfelcider-Karamell-Torte probieren :)

Reply
Avatar
Bettina G. 22/02/2017 at 9:30 PM

Wow das wäre mal ein wahnsinns Geschenk :)… Würde ich mir selber wahrschinlich nicht gönnen.
Ich liebe Gemüse in allen Variationen, also denke ich würde gleich mal ein feines Risotto ausprobieren :)

Lg Bettina

Reply
Avatar
Michi 22/02/2017 at 9:56 PM

Ich würde gerne ein Kichererbsen Curry oder ein Risotto probieren! :-)

Reply
Avatar
Sophie 22/02/2017 at 10:41 PM

Ich bin Koch-Anfängerun und taste mich nach und nach an verschiedene Gerichte heran. Ich hätte früher nie gedacht, dass mir das so einen Spaß machen könnte! Ich würde mit dem BOSCH AutoCook ein Risotto mit Zucchini und Garnelen ausprobieren!

Reply
Avatar
Nina 23/02/2017 at 7:09 AM

Hallo Sophie!

Ich würde mich über den AutoCook megaaa freuen. Als erstes würde ich geschmorte Rindsbackerl probieren. 😊

Reply
Avatar
Julia K. 23/02/2017 at 7:18 AM

ich würd auf jeden fall als erstes einen lecker eintopf zaubern – gulasch oder cili con carne :) Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!

Reply
Avatar
Julia 23/02/2017 at 7:39 AM

Ich backe irrsinnig gerne und würd mich gerne damit ordentlich austoben :-)

Reply
Avatar
Katharina 23/02/2017 at 8:19 AM

Wow, was für ein tolles Gerät! Ich würde natürlich als erstes den Schokokuchen ausprobieren!

Reply
Avatar
Nadja 23/02/2017 at 8:28 AM

Fleisch, jede Sorte und jede Art der Zubereitung würd ich ausprobieren.😍

Reply
Avatar
Ines Schwab 23/02/2017 at 8:43 AM

Hallo! :)
Ich würde auf jeden Fall eine Fleischspeise testen, da so ziemlich der unfähigste Mensch bin, was das Fleisch Anbraten betrifft… Und so ein Kuchen, wie auf dem Foto wär auch interessant weil ich mir kaum vorstellen kann, dass das so gut funktioniert 😅😱
Würde mich sehr freuen :)

Reply
Avatar
Sarah Drescher 23/02/2017 at 9:07 AM

Heey! Da ich noch gar keine Erfahrung mit Kochautomaten habe, würde ich mich erst mal reinlesen. Aber ganz klar interessiert mich die Dampfgarfunktion die würd ich gleich mal testen – am Besten mit lecker Fisch und Gemüse.

Lg Sarah

Reply
Avatar
Petra 23/02/2017 at 9:18 AM

Ich würde sehr gerne backen damit, weil ich backen liebe :) würde mich so freuen!

Reply
Avatar
Silvia 23/02/2017 at 10:38 AM

Hallo Sophie.
Ich bin schon ein älteres Semester und habe schon jahrzehnte lange Kocherfahrung .
Beim backen bin ich jedoch eine Nieten – leider nein
Mit diesen Gerät würde ich es doch mal wagen zu backen 😀
LG. Silvia

Reply
Avatar
Pirates and Mermaids 23/02/2017 at 10:39 AM

Mein Freund liebt Hausmannskost und das allererste was ich mit dem Autocook testen würde, wäre deftiger Schweinsbraten. Wenn der Autocook den schafft, schafft er so ziemlich alles!
Alles Liebe und ich würde mich riesig freuen!
Lisa

Reply
Avatar
Kathi 23/02/2017 at 11:58 AM

Eindeutig Roastbeef 😊! Nach zwei missglückten Versuchen hab ichs aufgegeben es zu probieren, aber mit dem Bosch Autocook würde ich dem Ganzen nochmal eine Chance geben 😉

Reply
Avatar
Johanna S. 23/02/2017 at 1:04 PM

Tolles Gewinnspiel! Ich würde vermutlich auch gleich mal ein leckeres Risotto oder Curry ausprobieren, diese zwei Gerichte liebe ich :)
Lg :)

Reply
Avatar
Kati 23/02/2017 at 1:59 PM

Liebe Sophie! Da bald Fastenzeit ist, würde ich noch rasch die Gunst der Stunde nutzen und meine Lieblingskuchen darin machen ;-) (das Fasten soll sich schließlich auch lohnen, da muss man vorher noch ordentlich schlemmen *ggg*). Und in der Fastenzeit würde ich mein Lieblingsgericht Curry ausprobieren und mir ordentlich damit einheizen ;-) Ich würde mich sooo freuen <3 Lieben Gruß, Kati

Reply
Avatar
Elena 23/02/2017 at 6:12 PM

Liebe Sophie!
Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was ich mit diesem tollen Gerät als erstes ausprobiere würde, aber wahrscheinlich würde ich gleich ein ganzes 5-Gänge-Menü für meinen Freund und mich kochen, Ingwer-Karotten-Suppe, Kartoffel-/Gemüsechips und Milchreis inklusive.
Liebe Grüße!

Reply
Avatar
Manuela Pomberger 23/02/2017 at 6:18 PM

was für ein toller Beitrag! Ich bin ja leider nicht so die begnadetste Köchin, deshalb wäre so ein Auto Cook für mich ja das Highlight schlecht hin! Das erste Gericht was ich in dem Autocook machen würde, wäre mein geliebtes Kichererbsen-Chili-Curry mit Basmati Reis, aber ohne Curry, da ich gegen Curry leider allergisch bin! Ich habe aber da ein ganz leckeres Ersatzgewürz 😊 und als Nachspeise würde ich dann noch mein weißes Schokolademousse mit Himbeeren machen!

wow das wäre so ein toller Gewinn!

Reply
Avatar
Lilli 23/02/2017 at 6:39 PM

Wahrscheinlich sehr unkreativ- aber das erste Gericht , welches ich probieren würde , wären wohl Süsskartoffel Pommes . Ob sie knusprig werden ? Das lässt sich wohl nur auf eine Art herausfinden …. alles liebe lilli

Reply
Avatar
Julez 23/02/2017 at 7:29 PM

Ich denke ich würde ein Steak ausprobieren. Da ich dafür nicht das richtige Equipment habe und es mir in der normalen Pfanne nie wirklich gut gelingt bin ich echt gespannt ob der Autocook das hinkriegt!
Feinstes!

Reply
Avatar
Fräulein Muster 24/02/2017 at 8:30 AM

Guten Morgen,

WOW! Da hattet ihr aber einen tollen Tag :) Der Bosch AutoCook ist ja ein richtiges Multitalent in der Küche. Ich würde damit die verschiedensten Gerichte ausprobieren. Anfangen würde ich denke ich entweder mit einem leckeren Curry oder einem Pilz-Risotto. Die neue Küche bekommen wir im März und da freue ich mich schon wahnsinnig drauf. Die erste Küche die wir selbst eingerichtet haben und wo viel Planung und Liebe drinsteckt. Da würde so ein schickes Multitalent gut reinpassen und uns den Alltag erleichtern. Danke für den tollen Beitrag, freu mich auf deine Rezepte mit dem AutoCook. Großes Dankeschön natürlich auch für das Gewinnspiel. Alles Liebe & schönes Wochenende, Heike

Reply
Avatar
Sonja 24/02/2017 at 8:50 AM

Ich bin leidenschaftliche Köchin und würde diesen tollen BOSCH Multicooker gerne in meiner winzigen Küche in meiner Badehütte einsetzen, da dort kein Platz für viele Geräte ist, und das coole Ding ja offenbar alles kann. Ich würde damit warme und kalte Suppen machen, meine Lieblingsspiele gefüllte Paprika und sehr gespannt wäre ich auch Fleischgerichte in jeder form , insbesondere Steaks …
Ich habe gerne viel Jugend im Haus und da wäre der Multicooker in der Bademütze ein Wucht .. Und sicher so unentbehrlich, dass er dann im Winter mit nach Wien übersiedelt .. 😉😊👍🏻

Reply
Avatar
Flora 24/02/2017 at 9:18 AM

Oh das wäre ein Traum dieser Gewinn :))) ich liebe Eintöpfe aller Art und die lassen sich sicher in diesem tollen autocook sicher perfekt zubereiten. Mein momentaner Favorit ritschert mit rollgerste und Selchfleisch 😍😍😍😍

Reply
Avatar
Cliff 24/02/2017 at 10:02 AM

Also ein Risotto ohne ständiges rühren wäre natürlich der Hammer! :D Cheers, Cliff

Reply
Avatar
Dorni 24/02/2017 at 10:44 AM

Da ich noch nie Risotto gemacht habe, wäre es denke ich der richtige Zeitpunkt es mit dem BOSCH AUTO COOK zu versuchen ;) Ich würd dich sogar als Versuchskaninchen einladen höhö <3

Reply
Avatar
Diana 24/02/2017 at 12:54 PM

Ich würde pulles pork mit dem Bosch Auto Cook gerne ausprobieren :)

Reply
Avatar
Lavinia 24/02/2017 at 1:25 PM

Ich würde Joghurt im AutoCook probieren weil ich es liebe :)

Reply
Avatar
Carmen 24/02/2017 at 1:40 PM

wow hört sich ja richtig cool an das gerät :) ich würd am liebsten das lachsfilet sous vide probieren da ich noch nie sous vide gekocht habe und das laut dir ja sogar für „koch-nockabazln“ wie mich nicht zu schwer ist ;)

Reply
Avatar
Eva 24/02/2017 at 2:53 PM

Das wär perfekt für mich und meinen Partner da wir beide im Schichtdienst arbeiten und wir oft schnell kochen. Dann würde wir endlich wieder gesündere Mahlzeiten essen und vor allem frisch gekocht 😊

Reply
Avatar
Julia 24/02/2017 at 3:50 PM

Hey :)
Ich würde als erstes gefüllte Paprika ausprobieren.
Der AutoCook würde perfekt in meine neue kleine Studentenhöhle passen.
Cheers! ;)

Reply
Avatar
Angelika 24/02/2017 at 4:27 PM

Hallo Sophie,

ein AutoCook, das wäre perfekt für mich und meine Familie :)
Zu allererst würde ich ein Maroni-Weintrauben-Risotto probieren, weil das alle so gerne essen.
Und dann natürlich Kuchen, ganz viele Kuchen ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Angelika

Reply
Avatar
melanie 24/02/2017 at 11:43 PM

kekse ganz viele kekse würd ich damit machen. oh du vl cilli con carne. aber hauptsächlich süßes wie kuchen und torten😁

Reply
Avatar
Viktoria Adlmanseder 24/02/2017 at 11:52 PM

hallo :-)
ich liebe suppen, insbesondere tomatencreme-, oder champignoncremesuppe. mit dem autocook würde sich das „selbermachen“ wieder auszahlen. Und auf jeden fall würde ich mama’s rum-kokos-schoko-mousse ausprobieren 😍😊
liebe grüße!

Reply
Avatar
Anna 25/02/2017 at 6:39 AM

WOW! Wie cool ist der Autocook bitte? Das klingt ja fast zu schön um zu glauben dass es so eine Wundermaschine gibt!! Ich bin Studentin und hab demnach nicht viel Zeit zu kochen, würde aber am liebsten Curry ausprobieren (das ist eines der wenigen Gerichte die ich mir auch selbst öfters koche wenn ich mal ein bisschen mehr Zeit hab) oder Kuchen wär auch fein. Kann mir das gar nicht vorstellen wie das funktionieren soll!

Reply
Avatar
michischaaf 25/02/2017 at 11:36 AM

Oh wow, 1. ganz knapp noch vor Deadline mitgemacht HAHA (ich habs ja schon die ganze Woche vor gehabt, bin aber iwie nicht dazu gekommen!) & 2. sieht das Essen sooo lecker aus!! ♥ In Anbetracht der vielen Kommentare, habe ich kaum eine Chance, aber wer weiß?! ;)
Ich würde am liebsten diverse Kuchenarten darin testen bzw. alles mögliche mit Fleisch ♥♥♥
Bussi & ein schönes Weekend!
Michi

Reply
Avatar
Alexander 25/02/2017 at 12:26 PM

Also ich würde auf alle Fälle zuerst mal Bulled Beef und ein Risotto ausprobieren.
Vor allem mit meinen Kochkünsten wäre der AutoCook ein sehr sinnvolles Gerät für mich. :D

Liebe Grüße! :)

Reply
Avatar
Steffi 25/02/2017 at 2:05 PM

Hallo!
Ich liebe es zu kochen und würde eine rieeeesen Freude mit dem AutoCook haben ;-)
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen würde, vermutlich mit ganz klassischen Schinkenfleckerl :)

Liebe Grüße

Reply
Avatar
Daniela 12/04/2017 at 9:48 PM

Also ich würde auf jeden fall einen Schokokuchen ausprobieren! Würde perfekt passen da ich in meinem Studentenheim keinen Backofen habe. :)

Reply
Sophie
Sophie 12/04/2017 at 9:49 PM

Liebe Daniela, das Gewinnspiel ist leider schon abgelaufen. LG, Sophie

Reply

Hinterlasse einen Kommentar