REZEPT FÜR VEGANE EIERSPEISE

25/06/2019

Ihr wisst ja, dass ich mir sehr ungerne Labels aufdrücken lasse. Ich koche viel vegan und vegetarisch, esse aber trotzdem hin und wieder wenn ich Lust hab‘ Prosciutto, Bacon oder Fisch. Ich bin also wahrscheinlich keine echte Veganerin oder Vegetarierin, aber eigentlich ist mir das auch ziemlich egal. Ernährung ist so etwas wahnsinnig Persönliches und im Endeffekt ist es ja egal ob man VeganerIn, VegetarierIn oder sonst was ist. Das Wichtigste ist, dass man sich mit seiner Ernährung wohl fühlt.

Die Umwelt ist mir aber trotzdem wichtig, und mir ist bewusst, dass Mutter Natur unter der Fleisch- und Milchproduktion stark leidet. Aus diesem Grund hab‘ ich letzte Woche unseren veganen Montag ins Leben gerufen. Ein Tag vegan: Frühstück, Mittag- und Abendessen 😉 Eigentlich gar nicht so schwer, wenn man sich darauf vorbereitet. Weil mir der Einfall letzte Woche aber sehr spontan kam, war ich schlecht bis gar nicht vorbereitet und mit dem Abendessen kurz mal ein bisschen überfordert 😂 Die vegane Eierspeise war dann das Erste, das mir in den Sinn kam, als ich meinen Naturtofu im Kühlschrank liegen sah. Ich hatte das davor noch nie ausprobiert, muss aber sagen, dass es mit den richtigen Gewürzen wirklich köstlich schmeckt! Natürlich schmeckt es nicht wie eine „echte“ Eierspeise, aber es ist ein wirklich leckeres veganes Gericht, das ich mir bestimmt nicht zum letzten Mal zubereitet habe 😉

REZEPT FÜR VEGANE EIERSPEISE

 

Zutaten (für 1 Person):

  • Naturtofu (ca. 200-300g) – besonders gut soll die vegane Eierspeise übrigens auch mit Seidentofu schmecken 😉
  • 1,5 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprikapulver
  • Eine Prise Chili
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

 

Zubereitung:

  1. Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken und zerkrümmeln, sodass er ein bisschen wie Eierspeise beziehungsweise Rührei aussieht.
  2. In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen und den Tofu dazugeben.
  3. Den Tofu mit Kurkuma, Paprikapulver, Chili, Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten goldbraun braten.
  4. Wer mag kann auch unterschiedlichstes Gemüse untermischen, wie bei einer „echten“ Eierspeise 😉
  5. Ich hab‘ mir dann noch einen frischen Salat mit Tomaten, Roten Rüben und Avocado dazugemacht 🤗

 

Guten Appetit 🤗

xxx,
Sophie

 

 

 

 

1 Kommentar

Das könnte dir gefallen

1 Kommentar

Sandra Slusna 26/06/2019 at 12:11 PM

Yummy, das sieht lecker aus! Ich liebe Tofu-Eierspeis und mache es mir wirklich oft zum Abendessen. :)
Liebe Grüße, Sandra / https://shineoffashion.com/
https://www.instagram.com/sandraslusna/

Reply

Hinterlasse einen Kommentar