Browsing Category

Fashion

Fashion

MEINE TOP 5 SONNENBRILLEN MODELLE FÜR DIESEN SOMMER

Wusstet ihr, dass die Sonnenbrille eigentlich das liebste Accessoires der Blogger ist? Damit verstecken wir bei Shootings müde Augen und müssen vor der Kamera nicht ständig auf unseren Ausdruck und unsere Augen achten. Ihr wisst ja gar nicht wie oft mich die Sonnenbrille hier schon gerettet hat – sonst müsste ich Shootings wahrscheinlich meistens nach 5 Minuten abbrechen, weil ich meine Augen so oft halb zu halb offen hab‘! Und ganz nebenbei ist die Sonnenbrille natürlich auch perfekt um ein Outfit aufzupeppen ;) Damit ihr auch noch die passende Sonnenbrille für euch entdeckt, präsentiere ich euch heute meine Top 5 Modelle, ohne die ich diesen Sommer nicht leben kann.

Continue Reading

Fashion, The Mister and Me

MEIN ALLER ERSTER BALL – FÊTE IMPÉRIALE IN WIEN

So… diesen Beitrag und diese Fotos vom lieben Patrick bin ich euch schon eine zeitlang schuldig. Es tut mir wahnsinnig leid, dass ich es zurzeit nicht schaffe den Blog regelmäßig upzudaten, aber die letzten paar Wochen waren einfach aufgrund des Umzugs und einiger kleinerer und größerer Veränderungen bei sososocial ziemlich stressig, weshalb der Blog immer mal wieder ein bisschen auf der Strecke geblieben ist. Ich hatte einfach zu wenig Zeit, um kreativ zu sein und zu schreiben. Irgendwie herrscht in meinem Alltag gerade überall ein bisschen Unordnung und Chaos: die Wohnung ist zwar „im Werden“, aber natürlich immer noch weit davon entfernt fertig eingerichtet zu sein und auch das neue Büro wartet darauf, dass ich meinen Arbeitsplatz endlich ein bisschen neu sortiere und organisiere. Mit so viel Unordnung in meinem Leben ist es schwierig sich irgendwo einen Platz zu schaffen wo man mal in Ruhe arbeiten kann. Und bei so vielen Dingen, die zurzeit in meinem Kopf herumschwirren („Vorhänge oder Rollos“, „Neonspruch in Weiß oder Pink“ – the important things in life u know) ist es auch nicht ganz einfach seine Gedanken zu ordnen und einen Beitrag runterzutippen, der nicht nur 4 Sätze umfasst. Deshalb kommt dieser Bericht über die Fête Imperiale leider ein bisschen später als geplant, aber ich hoffe ihr nehmt es mir nicht allzu übel 😘 Continue Reading

Fashion, Life

EXPLORING VIENNA

Ihr habt vielleicht mitbekommen, dass es letzte Woche ganz schön rund ging. Ich bin nicht nur umgezogen, sondern hab‘ auch einiges erlebt und war viel unterwegs. Letzten Donnerstag und Freitag wurde ich von OnTime PR zu einer großen Explore Vienna Tour eingeladen, bei der ich gemeinsam mit Kami, Ursi und ein paar deutschen Influencern Wien ein bisschen unsicher gemacht habe. Und damit ihr auch ein bisschen etwas von diesem kleinen Trip habt, hab‘ ich ein kleines Diary von diesen beiden Tagen verfasst.

Continue Reading

Fashion, Outfits

ALL WHITE UND WIESO ICH DAS EIGENTLICH NICHT DARF

Es ist gefühlt Jahrtausende her, seit ich das letzte Mal einen All-White Look getragen hab‘. Das hat mehrere Gründe: erstens muss man für ein ganz weißes Outfit eine gewisse Grundbräune vorweisen können, die sich bei mir normalerweise erst Ende August einstellt, zweitens muss man ganz ehrlich sein: weiß kann auch manchmal ziemlich unvorteilhaft sein und auftragen – wie mir vor allem auf dem einen oder anderen Bild, das ich aussortiert habe, aufgefallen ist. Zudem muss ich mir leider eingestehen, dass mir dieses Blusen-Shirt-Ding, dass ich mir aus lauter Frust letzte Woche beim Zara zugelegt hab‘, eigentlich gar nicht so besonders gut steht 😁 Jap, mir passiert das auch sehr oft, dass ich mir Dinge kaufe, bei denen ich mich schon zuhause Frage: Sophie? Dein Ernst? Ein weiterer Kartoffelsack? Nun ja und der dritte Grund warum ich eigentlich kein Weiß tragen sollte, liegt auf der Hand: ich bin einfach ziemlich ungeschickt. Ich bin der Mensch, der sich mit vollem Elan in den Kaugummi auf der Parkbank setzt oder diejenige die das Cola kauft, das man vorher geschüttelt hat und das sich beim Öffnen über das gesamte Outfit ergießt. Ich hüpfe von Weitem mit richtig viel Anlauf in irgendwelche Fettnäpfchen und wenn sich irgendwo die Möglichkeit zu richtig doofen Missgeschicken auftut – I’m the (WO)man. Und ja… Essen kann ich auch – NICHT 🙈 Nachdem Outfit-Shooting mit der lieben Nina haben wir uns beim Eisgreissler noch zwei Kugeln Eis gegönnt und dreimal dürft ihr raten wer von uns kleine, aber feine Eis-Patzer und -Spritzer auf der Bluse hatte? Ich natürlich! Nun ja… aber hin und wieder trau‘ ich mich trotzdem an weiße Outfits, denn Gott sei Dank gibt’s ja Waschmittel, Galseife und Co. 😉

Die Fotos hat übrigens wieder die liebe Nina von Berries and Passion gemacht.

Continue Reading

Fashion, Outfits

7 WAYS TO WEAR: PLISSEE

Diese Monat dreht sich bei unserer 7 Ways To Wear Serie alles um das Thema Plissee – vor allem als Rock beziehungsweise Hose zieht sich dieser Trend bereits seit einiger Zeit durch alle Blogs und Fashion Magazine. Und weil ich da natürlich auch gleich mitmischen wollte, hab‘ ich mir im Jänner bereits diese Plissee Hose gekauft. Seither – also über 4 Monate – liegt sie nun schon ungetragen in meinem Schrank, seit diesem Post um ganz genau zu sein. Continue Reading

Fashion, INSPIRATION

SUMMER ESSENTIALS

Lange mussten wir auf ihn warten und endlich ist er da: der SOMMER ❤️ Zeit also euch heute ein bisschen Inspiration für eure Sommergarderobe zu bieten und euch meine Summer Essentials zu zeigen. Ich hoffe ihr seid schon in Shopping Laune 😊 Continue Reading

Fashion, Life, Outfits

LIEBLINGSOUTFIT UND MAI REVIEW

Heute möcht‘ ich gemeinsam mit euch den Mai ein bisschen Revue passieren lassen: viel Arbeit, wenig Zeit, Ups and Downs und viele aufregende Ereignisse liegen hinter mir. Kein einziges Wochenende hab‘ ich im Mai in Wien verbracht und was hab‘ ich daraus gelernt? Dass ich das nie wieder so einteile 🙈 Ich bin immer viel auf Achse, düse hin und her, aber so wie dieses Monat war es einfach nicht ganz ideal. Zu viel ist in den letzten Wochen auf der Strecke geblieben und das muss nun aufgearbeitet werden. Aber ich freu‘ mich auf einen normalen Arbeitsalltag im Office und auf produktive Meetings mit meinen Girls. Auch bei so so social wird sich in den nächsten Monaten ein bisschen etwas ändern, aber dazu werd‘ ich euch demnächst mehr erzählen…


Continue Reading

Fashion, Outfits

ALL BLACK EVERYTHING PT.2

Nach diesem Beitrag letzte Woche hatte ich mir eigentlich vorgenommen euch so schnell wie möglich auch mein Kopf-bis-Fuß-Outfit aus der neuen Vero Moda Kollektion hochzuladen. Wie ihr aber auf Instagram mitbekommen habt, war ich Ende letzte Woche mit Freunden in Innsbruck und hatte diese Woche so viel um die Ohren, dass ich es einfach nicht geschafft hab‘ den Beitrag fertig zu stellen. Heute ist er aber endlich bereit euch vorgestellt zu werden 😉

Da wir vor dem Trip mit Vero Moda nicht sehr viel über das Programm und den Dresscode erfahren hab‘, bin ich einfach auf Nummer sicher gegangen und hab‘ mich für ein All-Black Outfit entschieden – das geht einfach immer und mit den richtigen Accessoires kann man es je nach Anlass noch ein bisschen upgraden. Für das Abendevent hab‘ ich meine Glitzertasche von Karl Lagerfeld und einem Paar Nude-Pumps dazu kombiniert. Als wir es dann aber am nächsten Tag geshootet haben, hat’s mir mit meinen weißen Leder Sneakers doch ein bisschen besser gefallen.

Fotografiert haben der Mister und ich mein Outfit im Ny Carlsberg Glyptotek Museum in Kopenhagen, das ich übrigens auch Menschen empfehlen würde, die nicht so kunstbegeistert sind, da es viele richtig coole Ecken zu entdecken gibt. Vor allem für Instagramfotos oder größere Fotoshootings eignet sich diese Location hervorragend 😉

Zu ALL BLACK EVERYTHING PT. 1 geht’s übrigens hier – wie die Zeit vergeht 😁

Continue Reading