Browsing Category

Fitness

Fitness

BOOTY WORKOUT MIT VITURA

Summer is coming und damit natürlich auch der Stress im Bikini gut auszusehen und sich wohl zu fühlen. Ich hab‘ euch ja bereits erzählt, dass mir das selbst auch nicht immer so leicht fällt. Ein Garant für ein besseres Gefühl ist aber auf jeden Fall Sport zu machen, egal ob man ein Home-Workout einlegt, laufen geht oder einfach ein bisschen Yoga macht. Wie ihr aus meiner aktuellen Sportroutine wisst, ist VITURA ein fixer Bestandteil in meinem Sportprogramm. Bei unserem letzten Workout haben wir uns ein bisschen mehr auf die Rückseite und den Booty konzentriert, der ja vor allem in den kurzen Shorts und im Bikini knackig aussehen soll. Und weil ich sicher nicht die Einzige bin, die ihre Sommerfigur noch ein bisschen optimieren möchte, hab‘ ich euch heute meine zwei liebsten Übungen für den Allerwertesten für euch aufgeschrieben und erklärt.

Ich hab‘ übrigens zum aller ersten Mal mit Kettlebells trainiert und es hat mir richtig Spaß gemacht. Ich hab‘ bei beiden Übungen die 8kg Kettlebells verwendet. Wer’s aber gern etwas anstrengender beziehungsweise anspruchsvoller mag, kann ja noch ein bisschen aufstocken 😉 Ich muss aber ganz ehrlich sagen, dass dieses Gewicht bereits reicht um mich ins Schwitzen zu bringen!

Continue Reading

Fitness

FITNESS UPDATE #3

Lang lang ist’s her seitdem ich euch das letzte Mal von meiner Fitness Routine erzählt hab‘. Deshalb gibt’s heute mal wieder ein kleines Update, indem ich euch gerne darüber erzählen möchte, wie’s mir zurzeit so geht, welcher Sport mir gerade am meisten Spaß macht und was meine Ziele für die nächste Zeit sind 😊

Continue Reading

Fitness, Life

WARUM SKIFAHREN DAS LEIWANDSTE IST

Hat jemand von euch diese eine Lieblingssportart, die ihr am liebsten jeden Tag ausüben würdet? Nein? Ich schon! Auch wenn ich laufen über alles liebe und auch immer gerne mal ein Kraftworkout bei VITURA einschiebe – meine große Liebe ist und bleibt das Skifahren. Vielleicht ist es aber auch gerade der limitierte Zeitraum, in dem wir hier in Österreich Skifahren können, der es für mich so besonders macht. Who knows, aber wenn ich mir jetzt vorstelle, ich könnte jeden Tag mit meinen zwei Brettern durch den Schnee powdern, wäre ich innerhalb eines Monats wahrscheinlich so trainiert wie Kayla (Achtung: IRONIE). Continue Reading

Fashion, Fitness, Outfits

NEXT LEVEL ATHLEISURE

Wer im Jogginganzug das Haus verlässt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren? Ich konnte diesem Zitat von Karl Lagerfeld ja eigentlich noch nie beipflichten, aber spätestens seitdem sämtliche Modemagazine „Athleisure“ zum neuen Trend auserkoren haben, dürfen wir ganz offiziell in Tracksuit und Yoga Pants auf die Straße gehen, ohne uns wie der Hauptdarsteller einer Assi-TV-Serie vorzukommen. Jogginganzug und Co sind salonfähig geworden und deshalb hab‘ ich vor zwei Wochen mal den Selbstversuch gewagt und hab‘ einen Nachmittag in meinem adidas Performance ZNE Anzug verbracht – außerhalb meiner vier Wände wohl bemerkt! Natürlich erntet man den einen oder anderen Blick, aber er ist so bequem, dass es einem ziemlich schnell ziemlich egal ist, ob und wie andere Menschen einen ansehen. Im Endeffekt waren diese Leute sicher nur neidisch, weil ich in diesem super bequem Outfit durch die Stadt spaziert bin, während bei ihnen der Hosenbund einschnürte ☺️ Continue Reading

Fitness

FITNESS UPDATE #2

Das letzte Fitness Update ist leider schon ein Weilchen her, deshalb hab‘ ich mir gedacht, ich nehm‘ das neue Jahr als Anlass um euch mal wieder zu erzählen, wie’s bei mir sportlich so läuft, was ich verändern will und was ich mir vorgenommen hab‘. Ganz nach dem Motto „I’m not making new years resolutions – Nobody likes a skinny sober bitch anyway“ hab‘ ich auch dieses Jahr keine klassischen Neujahrsvorsätze, denn nach zwei Wochen sind die sowieso in Vergessenheit geraten. Stattdessen will ich den Jahresanfang einfach dazu nutzen, mich selbst wieder in Balance zu bringen und dabei ist Sport ein wichtiger Faktor.

Continue Reading

Fitness

FITNESS MIT MYCLUBS

coWie ihr vielleicht am Wochenende auf Snapchat mitbekommen habt, war ich letzten Samstag bei einem Event von MyClubs eingeladen – wir waren bei Doktor Yoga im ersten Bezirk (ein wunderschönes Studio ♡) und konnten in einem kleinen Kreis gemeinsam mit der Studio Gründerin Vicky eine Stunde Yoga machen. Aber bei MyClubs kann man nicht nur entspannte Yogastunden buchen sondern auch vieles mehr! Ich hab’s die letzten beiden Monate getestet und erzähl‘ euch heute ein bisschen mehr davon :)

Außerdem gibt’s für euch weiter unten noch einen -50% Rabatt Code für den ersten Monat – also dran bleiben ♡

Continue Reading