LECKERE KEKSREZEPTE MIT DMBIO

15/11/2016

Ihr Lieben, ihr wisst ja wie sehr ich Weihnachten liebe ♡ Das schönste Fest im Jahr! Das Einzige, das mich in dieser Zeit immer ganz besonders stresst, sind die Geschenke. Was kauf‘ ich wem und wann? Um mir genau diesen Stress ein bisschen zu nehmen, hab‘ ich in den letzten Jahren damit begonnen Selbstgemachtes zu verschenken – und am liebsten etwas das man auch essen kann. Wir leben in einer Überflussgesellschaft und auch wenn es vielleicht immer mal wieder Dinge gibt, bei denen wir uns denken, sie dringend zu benötigen, so haben wir ja doch im Endeffekt alles was wir brauchen.
Deshalb sind selbst gebackene Köstlichkeiten das perfekte Geschenk. Kekse und andere Leckereien schmecken fast jedem und bringen Freude, weil sie mit Liebe gemacht sind :) Deshalb hab‘ ich mir auch dieses Jahr wieder vorgenommen mich in der Adventzeit in meine kleine feine Weihnachtsbäckerei zurückzuziehen und für alle meine Lieben Kekse zu backen. Gemeinsam mit dmBio hab‘ ich zwei leckere Sorten schon mal vorab ausprobiert – einmal vegane und fast gesunde Haferkekse und einmal wunderbar süße Sacher-Kekse. dm’s Motto für diese Vorweihnachtszeit Wir schenken Freude passt somit perfekt zu meiner Idee für Weihnachten und vielleicht habt ihr ja nun auch Lust bekommen für Weihnachten oder das bevorstehende Nikolausfest selbstgemachte Leckereien zu verschenken. Diese zwei Keksarten kann ich euch auf jeden Fall empfehlen ♡ super yummy!

dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-1-von-14

CRANBERRY-MANDEL KEKSE

 

Du brauchst:

 

So geht’s:

  1. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen (mit der Hand geht’s meistens am einfachsten).
  4. Aus dem Teig kleine Kugel formen und auf dem Backblech flach drücken. Ihr könnt sie ganz nahe an einander legen, da sie nicht mehr aufgehen werden ;)
  5. Die Kekse für ca. 15-20 Minuten in den Ofen schieben.

 

dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-2-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-3-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-13-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-6-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-5-von-14

SACHER KEKSE

 

Du brauchst:

 

So geht’s:

  1. Die Schokolade gemeinsam mit der Butter über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.
  2. In der Zwischenzeit den Zucker und die Eier schaumig schlagen.
  3. Das Mehl abwiegen und mit dem Backpulver und dem Salz vermischen.
  4. Nun immer abwechselnd die Schoko-Butter und die Mehlmischung den Eiern zufügen bis eine braune homogene Masse entsteht.
  5. Danach den Teig für ca. 1-2 Stunden kalt stellen.
  6. Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  7. Die Hände befeuchten und aus dem Teig kleine Kugeln formen (1,5 – 2cm Durchmesser) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech drücken – auf der Unterseite sollen sie flach sein ;)
  8. Dann die Kekse für ca. 15 – 20 Minuten backen.
  9. Nachdem Abkühlen könnt ihr sie mit dem Fruchtaufstrich befüllen und mit etwas Staubzucker bestäuben ;)

 

dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-4-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-12-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-11-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-8-von-14dmbio-kekse-rezept-weihnachten-christmas-sophiehearts-wien-vienna-foodblog-10-von-14

Na wer hat Lust auf’s Backen und Essen bekommen?

xxx,
Sophie

 

 

 

In freundlicher Koopeartion mit dm Österreich.

6 Kommentare

Das könnte dir gefallen

6 Kommentare

Sandra Slusna 15/11/2016 at 10:10 PM

Wooow, beide sehen richtig lecker aus und da ich im November versuche, vegan zu essen, dann werde ich das erste Rezept auf jeden Fall ausprobieren, danke dafür und ich freue mich auch sooo sehr auf Weihnachten!!!! Ich wünsche dir noch einen schönen Abend…. ;))
Mit liebsten Grüßen
Sandra von http://www.shineoffashion.com
https://www.instagram.com/sandraslusna/

Reply
Sophie
Sophie 16/11/2016 at 12:28 PM

uij das freut mich :)

Reply
Hannah 16/11/2016 at 11:05 AM

Die Kekse muss ich gleich nachbacken, so gut wie die ausschauen! 😍

Reply
Sophie
Sophie 16/11/2016 at 12:27 PM

das freut mich hannah :)

Reply
L♥ebe was ist 17/11/2016 at 9:32 AM

OMG und das am frühen Morgen ;)
ich habe nun total den Kekshunger und Lust zu backen. heute macht bei uns sogar der Weihnachtsmarkt auf, wie passend!
deine Sacher-Kekse haben es mir richtig angetan! zum Glück habe ich am Wochenende Zeit zum backen und eine dm direkt ums Eck :)

danke für die tollen Rezepte liebe Sophie und noch eine schöne Woche,
❤ Tina
https://liebewasist.wordpress.com/
https://www.instagram.com/liebewasist/

Reply
Sophie
Sophie 17/11/2016 at 4:06 PM

Haha na sehr cool :) sag bescheid wie sie dir schmecken :*

Reply

Hinterlasse einen Kommentar