Mein Berlin Travel Diary ♡

16/07/2015

Ich war ja leider nur 3 Tage in Berlin, deswegen hatt‘ ich ein ziemlich straffes Programm. Die Fashion Week Bilder hab‘ ich euch ja hier schon gezeigt. Jetzt zeig ich euch was ich sonst noch so gemacht hab‘ und was ich euch empfehlen kann ♡

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts9

Ich lieb‘ ja die Lonely Planet Führer, aber für Berlin wär‘ vielleicht doch ein deutscher Guide besser gewesen ;) Aber alles auf Anfang… (Pocket Guide Berlin (Pocket Guides))

Processed with VSCOcam with hb1 preset

Weggeflogen bin ich letzten Dienstag. Ich hab‘ mir aber zu dem Kleid noch eine Leggin eingepackt, weil mir im Flugzeug einfach IMMER super kalt ist! Ohne hätt‘ ich das sonst nicht gepackt!

Processed with VSCOcam with hb1 preset

Processed with VSCOcam with hb1 preset

In Berlin angekommen gingen wir zu Creasian Abend essen. Ich hatte einen asiatischen Veggie-Burger mit Mango Coleslaw – Himmlisch! Als Überraschung hat mein Mister mir anlässlich unseres Jahrestages noch eine Nachspeise aus Österreich „geschickt“ – er ist der BESTE ♡ big love!

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts2

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts1

Mittwoch Morgen war ich dann mit einer lieben Freundin (bei der ich auch nächtigen durfte – vielen Dank nochmal ♡)  frühstücken. Wir waren im Berliner Stadtteil Neukölln in der Speiserei. Wenn ihr dort in der Nähe seid kann ich euch das auf jeden Fall ans Herz legen. Es war so unglaublich lecker und die Besitzerin hat sich total gefreut, dass wir aus Österreich sind, das war so süß!

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts4

Danach ging’s zum Check Point Charlie – absolut überbewertet meiner Meinung nach, leider einfach nur total touristisch!

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts5

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts6

Das Holocaust Memorial ist sehr beeindrucken und ich finde die Architektur sehr „passend“ sofern man das so sagen kann. Irgendwie ist es bedrohlich wie die Betonsäulen immer höher werden, desto weiter man zur Mitte kommt. Es bringt einen auf jeden Fall zum Nachdenken…
Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts7

Das Brandenburger Tor und den Pariser Platz hab‘ ich mir aus irgendeinem Grund ein bisschen größer und weitläufiger vorgestellt, aber trotzdem total schön :)

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts10

Der Reichstag hat mich total beeindruckt, die Mischung von alt und neu mit der Glasfront beziehungsweise der Kuppel ist echt gelungen. Leider hatt‘ ich keine Zeit reinzuschauen. Ich hoff‘ ich komm‘ mal wieder :)

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts12

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts11

Am Donnerstag hab‘ ich mir noch die East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain angesehen. Die Gemälde sind toll, nur find‘ ich’s unglaublich schade, dass so viel darüber gekritzelt wird beziehungsweise wurde.
Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts15

Die Berliner Mauer Gedenkstätte ist auch auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn man mehr über die Geschichte der Berliner Mauer beziehungsweise über ihren Fall wissen möchte. Ich fand’s mega interessant!

Processed with VSCOcam with hb1 preset

Nachdem ich die Gedenkstätte abgelaufen bin, war ich so hungrig, dass ich mir einen Döner genehmigt habe ♡ und der war so lecker!!!! (Tipp: Rosenthaler Grill und Schlemmer Buffet, Torstraße 125)

Berlin_BerlinTraveldiary_Travel_Reise_Reiseerfahrungberlin_Review_Sophiehearts16Das ist ein Bild der Hack’schen Höfe in Berlin Mitte. Dort befinden sich dann ganz viele süße Geschäfte, die meiner Meinung nach perfekt zum Mitbringsel-shoppen sind :) Ich hab‘ dort einiges gefunden!!

Ich hoffe mein kleines Berlin Travel Diary hat euch gefallen und ich konnte euch den ein oder anderen Tipp geben, wenn ihr selbst mal hinfliegt. Berlin ist echt eine tolle Stadt, aber leider hatt‘ ich ein bisschen zu wenig Zeit um alles zu sehen. Beim nächsten Mal dann.

Ich werd‘ jetzt jedenfalls gleich mal meine Fotos ausdrucken lassen, weil sonst vergess‘ ich’s wieder und sie verwahrlosen auf meiner Festplatte, ist das bei euch auch so? Ich denk ich lass‘ es wieder bei Color Foto Service machen, dort hab‘ ich schon einmal so nette Polaroids in einer Box drucken lassen ;) Die kann man sich immer wieder anschauen!

Ich wünsch euch einen wunderschönen Freitag meine Schönen ♡

xxx,
Sophie

 

 

 

2 Kommentare

Das könnte dir gefallen

2 Kommentare

Kathrin 22/07/2015 at 6:30 PM

Ja, Berlin ist schon eine Reise wert! Du hast tolle Fotos gemacht!
Die Höfe heißen aber Hackesche Höfe – das kommt vom englischen Guide ;) Berliner sind dem Mahnmal übrigens nicht so zugetan.

Reply
Sophie
Sophie 23/07/2015 at 4:56 PM

Uij das werd‘ ich gleich mal ausbessern. Vielen Dank!!!
Wirklich? Und weißt du auch warum es ihnen nicht gefällt?

Reply

Hinterlasse einen Kommentar