ROUTINE FÜR GESTRESSTE HAUT

14/12/2018

Werbung in Kooperation mit Dr. Hauschka.

Ich glaub‘ ich hab‘ euch im letzten Jahr oft genug erzählt wie gern ich die Dr. Hauschka Produkte mag. Eigentlich hatte ich selten Probleme mit meiner Haut, aber vor allem Stress wirkt sich extrem schnell bei mir aus. Während solcher Phasen vertrag‘ ich nur sehr wenig und vor allem leichte Pflege, so wie die von Dr. Hauschka.

 

Routine für gestresste Haut

Die Gesichtswaschcreme
Die Gesichtswaschcreme ist ein tolles Produkt, das ich zu Beginn vollkommen falsch angewendet habe. Man sollte sich die Packungsbeilagen also doch manchmal durchlesen 😉 Ihr befeuchtet das Gesicht, verreibt die Waschcreme in euren Handflächen und drückt sie dann sachte auf eure Haut auf. Dadurch wird eure Haut sanft gereinigt und perfekt auf die Pflege vorbereitet.

Das Gesichtstonikum
Das Gesichtstonikum ist ohne Frage mein absolutes Lieblingsprodukt von Dr. Hauschka! Ich hab‘ eines in meinem Badezimmer um es morgens und abends auf mein Gesicht aufzusprühen und eines im Büro, damit ich auch dort für Frische auf meiner Haut sorgen kann. Es zaubert einen rosigen Teint und ein tolles Gefühl auf die Haut ❤️

Die Tagescreme
Mittlerweile hab‘ ich schon zwei unterschiedliche Tagescremen von Dr. Hauschka ausprobiert. Einerseits die Rosentagescreme, die besonders leicht und perfekt für den Sommer ist und andererseits probiere ich derzeit die Quitten Tagescreme aus und finde sie hervorragend. Ich finde sie einen Tick reichhaltiger als die Rosentagescreme und da meine Haut im Winter oft mal ein bisschen mehr Feuchtigkeit benötigt, ist diese Creme perfekt für die kälteren Monate.

Die Augencreme
Call me crazy, aber ich verwende erst seit diesem Jahr Augencremes. Bis dahin hatte ich irgendwie noch nie das Gefühl, dass es wirklich nötig ist. Mittlerweile lieb‘ ich diese Routine aber! Ich hab‘ auch schon einige ausprobiert und muss sagen, dass ich von der Dr. Hauschka Augencreme bisher am überzeugtesten bin. Sie ist leicht, zieht schnell ein und hinterlässt dennoch ein Gefühl der Feuchtigkeit 👍🏻

DEIN GEWINN:

Gemeinsam mit Dr. Hauschka darf ich heute ein Überraschungspaket an euch verlosen.

Teilnahmebedingungen:

  • Kommentiert diesen Beitrag und verratet mir, was eurer Haut in gestressten Zeiten hilft 😉
  • Folgt mir auf Instagram.
  • Das Gewinnspiel endet am 15.12.2018 um 12:00.
  • Das Gewinnspiel ist auf Österreich beschränkt.
  • Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
  • Der Gewinner/ die Gewinnerin wird per Mail verständigt (also unbedingt double-checken!).
  • Der Gewinner/ die Gewinnerin muss sich innerhalb von 24 Stunden auf die Mail zurückmelden, ansonsten wird erneut ausgelost.
  • Durch den Kommentar und die Teilnahme am Gewinnspiel stimmst du den Teilnahmebedingungen zu.

Ich wünsch‘ euch sooooo viel Glück ❤️

xxx,
Sophie

 

95 Kommentare

Das könnte dir gefallen

95 Kommentare

Lena 14/12/2018 at 10:13 AM

Meiner Haut hilft in gestressten Zeiten eine selbstgemixte Gesichtsmaske :)

Reply
Carina Köck 14/12/2018 at 5:32 PM

Da meine Haut im Winter sehr trocken ist, hilft mir eine gute Feuchtigkeitscreme :)

Reply
Chiara 14/12/2018 at 10:14 AM

Meiner Haut hilft ein entspanntes Bad und danach Ganzkörpereincremen :P

Reply
Kristina 14/12/2018 at 10:16 AM

Vor allem im Winter kömpfe ich mit meiner Haut. Durch die Kälte im Freien und die Wärme drinnen, ist sie sehr trocken. Leider habe ich bisher noch nicht die perfekte Pflege gefunden 😕 Da wäre ja vielleicht die Hautpflege von Dr. Hauschka genau das Richtige 🤗🤗

Reply
Anna 15/12/2018 at 11:30 AM

mir gehts genauso, leider sieht man meinen Kommentar nicht!!

Reply
Lisa 14/12/2018 at 10:19 AM

Meiner Haut hilft nur eine ganz reichhaltige Feuchtigkeitscreme wenn ich gestresst bin :)

Reply
Jasmin Michelle 14/12/2018 at 10:19 AM

Ich find das Zinkserum von the ordinary ganz gut. Beugt unreine Haut vor. :)

Reply
Julia 14/12/2018 at 10:20 AM

Eine Gesichtsmaske, damit die Haut eine Extraportion Feuchtigkeit bekommt. :)
Bin gerade auf der Suche nach der perfekten Hautpflege… ich würd das sehr gern ausprobieren :)

Reply
Iris 14/12/2018 at 10:21 AM

In gestressten Zeiten hilft meiner Haut ganz viel Feuchtigkeit :)

Reply
Ricarda 14/12/2018 at 10:27 AM

In Zeiten in denen ich gestresst bin, nasche ich gerne Schoki. Gleich 2 Faktoren die nicht optimal sind für die Haut. Ich mach dann gerne Masken oder Peelings und nimm mir wirklich Zeit für meine Haut!

Reply
Victoria 14/12/2018 at 10:31 AM

Mir hilft ganz besonders eine feuchtigkeitsspendende maske um meine haut wieder strahlen zu lassen 😊

Reply
Helene 14/12/2018 at 10:43 AM

Viel Wasser trinken, versuchen mehr zu schlafen, und eine Maske

Reply
Edith B. 14/12/2018 at 11:04 AM

Eine Portion Extra Pflege, beginnend mit einem Entspannungsbad, Gesichtspeeling, Maske und danach einer guten Creme

Reply
Alexandra 14/12/2018 at 11:07 AM

Hey! :-)
Meiner Haut hilft es im Winter, eine Avocado-Maske aufzutragen. Sie ist bei der Kälte leider immer sehr trocken.
LG ;)

Instagram: gentille11

Reply
Julia 14/12/2018 at 11:08 AM

Wenn meine Haut gestresst ist gebe ich eine Tote Meersalz Maske auf mein Gesicht. Danach wirkt es immer viel frischer und entspannter.

Reply
Judith 14/12/2018 at 11:26 AM

Ich hab allgemein sehr trockene Haut und gerade in Übergangszeiten ist es extrem schlimm. Das Skin Food von Weleda find ich ganz gut, aber noch nicht optimal. Wäre toll was Neues auszuprobieren.

Reply
B. Maushammer 14/12/2018 at 11:29 AM

Ich mache bei Stress erst mal ein Peeling und dann wird gepflegt wie wild.

Reply
Dina 14/12/2018 at 11:38 AM

Meiner Haut hilft Wasser und schlaf :)

Reply
Anja 14/12/2018 at 11:41 AM

Am besten hilft ein Peeling und eine anschließende Make. ❤️

Reply
Vivy 14/12/2018 at 11:43 AM

Also mir hilft immer eine Gesichtsmaske oder ein Peeling oder einfach viiiiel schlaf haha ;) <3

Reply
Ulli 14/12/2018 at 11:45 AM

In stressigen Zeiten ist meiner Haut ganz viel Pflege am wichtigsten :)

Reply
Sophie 14/12/2018 at 11:49 AM

Viel Feuchtigkeit und wenn möglich eine Make-up Pause.

Reply
Theresa Schweiger 14/12/2018 at 11:51 AM

Einmal in der Woche eine Maske machen, und allgemein die angewendeten Produkte seeehr stark reduzieren, kein Make-up und meiner Haut einfach viel Ruhe geben 🤭

Reply
stefanie 14/12/2018 at 11:52 AM

eine beruhigende Maske und viel Schlaf

Reply
Richter 14/12/2018 at 12:03 PM

Vor allen Dingen viel Schlaf

Reply
Hanna 14/12/2018 at 12:06 PM

Ich schwöre auf Heilerde – man sieht damit zwar ein bisschen wie ein Erdmonster aus, aber es hilft mir definitiv :)
Bei mir kann man anhand meiner Haut auch genau sehen, wie viel Zucker ich zu mir genommen habe – also versuche ich in solchen Zeiten einfach so gut wie möglich auf Zucker zu verzichten!

Reply
Alina 14/12/2018 at 12:10 PM

Mir hilft dann cremen mit möglichst duftfreien Gesichtscremes und ich achte dann darauf was ich esse

Reply
Magdalena 14/12/2018 at 12:19 PM

Entspannende Bäder und Masken 😻

Reply
Carmen 14/12/2018 at 12:20 PM

Viel Pfelge und cremen, cremen, cremen hilft immer! Außerdem vielleicht nicht zu viel Schoki essen ;)

Reply
Birgit Anderle 14/12/2018 at 12:38 PM

In stressigen Zeiten hilft mir immer eine kühlende Maske.

Reply
Zabine_lalala 14/12/2018 at 12:51 PM

Da hilft nur eins : GesichtsMaske

Reply
Daniela 14/12/2018 at 1:03 PM

Mein Geheimtipp bei gestresster Haut ist Rosenwasser. Beruhigt die Haut so sehr und ist auch für meine sensiblere Haut perfekt :)

Reply
Betti 14/12/2018 at 1:16 PM

Ein gutes Serum 👌🏻

Reply
Claudia 14/12/2018 at 1:17 PM

Meiner Haut hilft auf jeden Fall gesunde Ernährung (soweit möglich) und eine Maske frisch aus dem Kühlschrank! :-)

Liebe Grüße
Claudia
(Auf IG folge ich dir unter ‚cludybu‘)

Reply
Michaela H. 14/12/2018 at 1:17 PM

Eine Feuchtigkeitsmaske :-)

Reply
Vanessa 14/12/2018 at 1:37 PM

Meiner Haut hilft eine beruhigende Honig-Zucker-Maske :-)

Reply
Antonia 14/12/2018 at 1:44 PM

Da hilft dann nur eine Gesichtsmaske aus Heilerde 🖤

Reply
Viktoria 14/12/2018 at 2:09 PM

viel schlafen, wasser trinken und eine reichhaltige maske 🙂

Reply
Lisbeth W. 14/12/2018 at 2:16 PM

Eine gute Creme

Reply
Natascha St 14/12/2018 at 2:36 PM

Mir hilft mein gekühlter Jaderoller.

Reply
Sabrina 14/12/2018 at 2:46 PM

Ich mach oft eine Heilerdetopfenhonig-Gesichtsmaske :) Teebaumöl, Vitamin C Serum und Zink-Biotin-Selen Tabletten aber so richtig helfen dud das auch ned immer 😅

Reply
Melissa 14/12/2018 at 2:52 PM

Für mich ist es gut viel Wasser zu trinken und auch ausreichend schlafen. Gelegentlich gibt es eine Maske.

Reply
Jacqueline 14/12/2018 at 3:48 PM

viel Wasser trinken und Gesichts saunieren :)

Reply
Katrin 14/12/2018 at 4:20 PM

viel trinken und schlafen

Reply
Corina 14/12/2018 at 4:23 PM

Gesichtsmaske und viel schlafen :)

Reply
Nina 14/12/2018 at 4:31 PM

Meiner Haut hilft in stressigen Zeiten am besten eine reichhaltige beruhigende Gesichtsmaske.

Reply
Sophia 14/12/2018 at 4:33 PM

wenn ich mal wieder zu Problemhaut in stressigen Phasen neige, versuche ich immer etwas auf meine Ernährung zu achten und ein paar Tage vitaminreich zu essen. Außerdem versuche ich dann so gut es geht auf Make up zu verzichten. Oft scheint das zu helfen :)

Reply
Alina 14/12/2018 at 5:11 PM

Eine Heilerde-Maske! :)

Reply
Alexandra 14/12/2018 at 5:11 PM

Gesichtsmasken aller Art helfen immer weiter ☺️👍🏻

Reply
Christine 14/12/2018 at 5:15 PM

Kamillentee trinken, Rosencreme leicht von Dr. Hauschka und ein Vollbad

Reply
Julia 14/12/2018 at 5:30 PM

Verwende am liebsten die Reinigungs- und Gesichtsmilch von Dr. Hauschka. Zickt meine Haut dann mische ich einfach einen Tropfen Teebaum- oder Lavendelöl zur Gesichtsmilch dazu :)

Reply
Magdalena 14/12/2018 at 5:59 PM

Für mich ist es dann vor allem gut, dass ich drauf achte ausreichend zu schlafen und viel Wasser zu trinken und mich wieder gesünder zu ernähren 😊 oder verwende auch sehr gerne die Reinigungsmilch von Dr. Hauschka 😍☝🏼

Reply
Julia 14/12/2018 at 6:32 PM

Gestresste Haut stresst mich ;) daher versuche ich vorzubeugen und trinke viel Wasser, und um sie dann so schnell wie möglich wieder in den Griff zu bekommen helfe ich mir mit Masken und Feuchtigkeitscreme. :) Dr. Hauschka ist eine meiner absoluten Lieblings-Pflege-Marken.

Reply
Gina 14/12/2018 at 6:56 PM

Definitiv Masken! *-*

Reply
Verena 14/12/2018 at 7:02 PM

Ich kenne dr. Hauschka nur vom hören, würds aber super gern mal ausprobieren da ich seeeeehr pflegebedürftige haut habe. Im winter habe ich oft mit juckenden stellen zu kämpfen. Würde mich gerne überraschen lassen und sehen, ob die creme mir hilft :-)

Lg verena

Reply
Paulina 14/12/2018 at 7:13 PM

Viel Wasser & eine Gesichtsmaske!

Reply
Bettina 14/12/2018 at 7:14 PM

sanfte reinigung und pflege und einfach mal „in ruhe lassen“ :)

Reply
Tania 14/12/2018 at 7:15 PM

Meiner Haut helfen am meisten in stressigen Zeiten unterschiedliche Masken und auch genug Schlaf und viel 💦Wasser 😌

Reply
Stefanie 14/12/2018 at 7:16 PM

gesunde Ernährung und ausreichend Pflege

Reply
Kerstin 14/12/2018 at 7:31 PM

Puh, das Problem hab ich gerade. super viel zu tun und die Haut spielt verrückt. Ich mach mir dann gern eine Maske mit Heilerde, die bewirkt immer Wunder. Und natürlich viel Trinken und ganz viel Feuchtigkeit. Dafür greife ich gerne auf Hautöle zurück und ganz natürliches Jojobaöl.

Reply
Sandra 14/12/2018 at 8:13 PM

Bei gestresster Haut verwende ich eine reichhaltige Gesichtscreme, vor dem Schlafen gehen auch gern eine beruhigende Maske und für die Augenpartie einen Augen Roll-On (Stress bedeutet leider ja auch ungewünschte Augenringe :P)

Reply
Marina Capuano 14/12/2018 at 8:20 PM

Molto buono

Reply
Tanja J 14/12/2018 at 8:36 PM

Gesichtsmasken und viiiel Feuchtigkeit :)

Reply
Sabine 14/12/2018 at 8:55 PM

ein kamillen dampfbad und selbstgemachte gesichtsmasken zb mit joghurt honig
dr hauschka hab ich noch nie probiert :-)

Reply
Katrin 14/12/2018 at 9:20 PM

Gesichtsmaske, Peeling und feuchtigkeitsspendende Creme

Reply
Julia 14/12/2018 at 9:40 PM

ganz viel Pflege (:

Reply
Vera 14/12/2018 at 9:44 PM

Meiner Haut hilft in stressigen Zeiten viel trinken, gesund essen, genug schlafen & die Haut nicht zu viel anfassen!

Reply
Marina 14/12/2018 at 10:07 PM

Wenn meine Haut so richtig schlecht ist, dann nehme ich ein paar Tage nur eine Tagescreme und verzichte auf alles andere. Das hilft meist am besten:-)

Reply
Verena 14/12/2018 at 10:29 PM

Hallo liebe Sophie! Meine Haut ist im Winter leider sehr gestresst – die warme Heizungsluft drinnen, die kalte Luft draußen. Besonders stark merke ich wie stark meine Haut belastet ist an den rissigen Händen und trockenen Lippen. Aber auch meine Haut ist viel zu trocken und braucht im Winter eine Extraportion Pflege. Die Produkte von Dr. Hauschka hören sich richtig gut an und könnten bei meiner nicht ganz einfachen Haut genau das Richtige sein. Ich würde mich daher sehr freuen, wenn ich die Gelegenheit zum Testen bekommen würde. :)

Reply
Julia 14/12/2018 at 11:11 PM

Ein Dampfbad und für den ein oder andere Pickel Zinksalbe aus der Apotheke!

Reply
Julia 14/12/2018 at 11:25 PM

Eine Maske und Feuchtigkeit

Reply
Sophie Pimperl 14/12/2018 at 11:32 PM

Viiieeeel Schlaf und tägliche Beautyroutine – und natürlich auf Süßes zu verzichten 😅

Reply
Sonja 14/12/2018 at 11:47 PM

eine gute Feuchtigkeitsmaske und vieeeel trinken :)

Reply
Angelika 15/12/2018 at 12:02 AM

Bis jetzt habe ich noch keine optimale Lösung gefunden, was meiner gestressten Haut hilft – am besten wäre es wohl den Streß zu reduzieren ;) – aber ich würde gerne wissen, ob Dr. Hauschka bei mir hilft

Reply
Kristina 15/12/2018 at 12:34 AM

Ich hab leider noch nicht herausgefunden was die perfekte Plege für meine Haut ist 😬 und das mit 30!
Vielleicht probiere ich mal Dr. Hauschka, wenn du so begeistert bist.

Reply
Aimée 15/12/2018 at 12:40 AM

Ein heißes Bad und eine Gesichtsmaske ☺️

Reply
Stefanie 15/12/2018 at 1:14 AM

In gestressten Zeiten neige ich leider dazu auf Fast Food und Schokolade zurückzugreifen, was meiner Haut alles andere als gut tut. In solchen Zeiten schwöre ich auf Reinigungsprodukte mit Teebaumöl und Feuchtigkeitscreme. 😊 Gerne würde ich die Produkte von Dr Hauschka ausprobieren.🍀

Reply
Jana 15/12/2018 at 1:15 AM

Bei mir hilft ganz viel cremen und viel trinken.

Reply
jasmin 15/12/2018 at 2:14 AM

Viel Wasser trinekn insta jasminbellastern lg Jasmin

Reply
Nataya 15/12/2018 at 8:17 AM

Mir hilft erholsames Schlafen am besten. Danke schön und schönes Wochenende,

Ich folge auf IG als natyponders

Reply
Marie 15/12/2018 at 9:00 AM

Mir helfen gesunde Ernährung und eventuell ein Dampfbad :D Dr. Hauschka will ich schon lange mal ausprobieren und das ist schon wieder so ein toller Beitrag! :)

Reply
Marlene 15/12/2018 at 9:12 AM

eine Maske von Origins :)

Reply
Sandra Slusna 15/12/2018 at 10:04 AM

Gesunde Ernährung, viel trinken und Peeling von The Body Shop. <3

Reply
Tamara 15/12/2018 at 10:11 AM

Heilerde innerlich und äußerlich und viel Schlaf hilft eigentlich ganz gut.

Instagram: tamiiilein

Reply
Anna 15/12/2018 at 10:54 AM

gerade in der Heizperiode kämpfe ich mit meiner Haut, alles ist trocken, schuppt, juckt und speziell die Gesichtshaut brennt und ist rot. Wenn es wirklich ganz schlimm ist, greife ich zu nativem Olivenöl ……das tut dann nicht weh. Leider habe ich die perfekte Pflege noch nicht gefunden!! Vielleicht sind die Dr. Hauschka Produkte ja was für mich!

Reply
Anna 15/12/2018 at 11:06 AM

In der Heizperiode habe ich totale Probleme mit meiner Haut, alles juckt, schuppt, brennt und speziell die Gesichtshaut beruhigt sich nicht….dann greife ich zu nativem Olivenöl und es gibt ein bisschen Linderung. Leider habe ich „DAS“ Produkt für mich noch nicht gefunden.

Reply
Tamara 15/12/2018 at 11:11 AM

In gestressten Zeiten tut eine Maske meiner Haut am besten und eine Augencreme.

Reply
Hannah 15/12/2018 at 11:15 AM

Viel Wasser trinken :)

Reply
Iris 15/12/2018 at 11:16 AM

Bei mir hilft viel Feutigkeit, Teebaumöl und Geduld ;)

Reply
Hanna 15/12/2018 at 11:23 AM

Mir hilft am besten viel schlaf und viel Wasser oder Tee zu trinken oder wenns schneller gehen muss eine Feuchtigkeitscreme :)
<3

Reply
Juliane Egger 15/12/2018 at 11:42 AM

Im Winter benutze ich meist eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme und treffe mich einmal die Woche mit meiner besten Freundin, da wird dann eine Gesichtsmaske aufgelegt. Dabei wird viel Tee getrunken, Kekse gegessen und ein Weihnachtsfilm geschaut :) besser geht’s für die Haut und das Wohlbefinden nicht <3

Reply
Patricia 15/12/2018 at 11:49 AM

Am Besten viel Schlaf, genug Wasser trinken und eine Feuchtigkeitsmaske :)

Reply
Marlena 15/12/2018 at 11:55 AM

Ganz viel Sport & Wasser sowie wenig Schokolade :)

Reply
Stephi 15/12/2018 at 11:58 AM

Viel Wasser trinken, schlaf und kein Make-up 🙈

Reply
shineyeve 15/12/2018 at 1:03 PM

Mir hilft eine gutes Serum sowie eine gute Gesichtscreme und hoffentlich auch bald die Produkte von Dr. Hauschka :)
LG

Reply

Hinterlasse einen Kommentar