Kosmetikprodukte und ihr Haltbarkeit ♡ Wann läuft das eigentlich ab?

16/01/2016

Ich weiß, ich weiß ich bin keine Beautybloggerin – nope! Aber schminken tu‘ ich mich trotzdem gerne, auch wenn ich absolut kein Profi darin bin. Ich verwende nicht täglich Make-up und auch sehr selten Lidschatten, meistens verlasse ich das Haus nur mit etwas Concealer und Mascara ;) Es ist bei mir also auch nicht ungewöhnlich, dass ein Makeup 1 Jahr ausreicht, ohne es wieder nachkaufen zu müssen. Genau das ist aber dann auch das Problem: Oft steh‘ ich dann vor meiner Schminklade und überlege mir ob es überhaupt noch schlau ist das Produkt zu verwenden oder ob es vielleicht schon abgelaufen ist. Ein Mindesthaltbarkeitsdatum bei Kosmetikprodukten findet man nur in den seltensten Fällen.

Natürlich weiß ich, dass man Mindesthaltbarkeitsdaten nicht immer 100% beim Wort nehmen sollte, denn die Lebensmittelindustrie zum Beispiel, will sich damit einfach nur absichern. In unserer Konsumgesellschaft werfen wir viel zu viel weg, deshalb gilt für mich prinzipiell – nochmal genauer nachsehen. Wenn ein Joghurt zum Beispiel schon ein paar Tage abgelaufen ist, öffne ich es trotzdem, um mich zu vergewissern – und guess what, meistens schmeckt es immer noch lecker ;)

Bei den Kosmetikprodukten ist das aber oft etwas schwieriger, weil man sie nicht essen kann – meistens zumindest ;) Natürlich, man kann daran riechen und bei manchen Dingen wird man dann vielleicht auch schnell erkennen, ob es noch verwendbar ist oder nicht. Die vielen Duftstoffe die Kosmetikprodukten allerdings zugesetzt werden, können aber auch ganz oft in die Irre führen. Und weil ich auch keine verdorbenen Lebensmittel esse, so will ich auch meinem Gesicht beziehungsweise meiner Haut keine abgelaufenen Produkte zumuten. Der Post ist nun entstanden, weil ich mir gedacht habe, dass ich sicher nicht die Einzige mit diesem „Problem“ bin, deshalb hab‘ ich mal ein bisschen recherchiert und mich auf die Suche nach Antworten gemacht ;)

Haltbarkeit_Kosmetikprodukte_Mindesthaltbarkeit_Beautyprodukte_Sophiehearts2 Haltbarkeit_Kosmetikprodukte_Mindesthaltbarkeit_Beautyprodukte_Sophiehearts1

Kosmetikprodukte und ihre Haltbarkeit

2-3 Monate

  • Mascara
  • Gesichtspeeling und Gesichtsmasken

Es wundert mich eigentlich, dass Mascara nur so eine kurze Haltbarkeit hat, allerdings hab‘ ich bis jetzt noch jede Mascara in 3 Monate aufgebraucht. Wimperntusche ist das einzige Beautyprodukt ohne das ich niemals leben könnte!

6-12 Monate

  • flüssiger Eyeliner
  • Foundation
  • Concealer
  • Gesichstcremen und Waschgels
  • Cream Eyeshadow
  • Bodylotion

1-1,5 Jahre

  • Lipgloss
  • Sonnencreme
  • Seife
  • Duschgel

2 Jahre

  • Lippen-Konturenstift und Kajal
  • Lippenstift
  • Nagellack – hält bei mir definitiv länger, ich bewahre meine Lieblingsnagellacke aber mittlerweile im Kühlschrank auf ;)!
  • loses Gesichtspuder
  • Shampoos und Conditioner

3 Jahre

  • Kompaktpuder, Puder-Lidschatten und Rouge
  • Parfum
  • Haarspray

 

Prinzipiell gilt allerdings: Wenn das Produkt komisch riecht, eigenartig aussieht oder die Konsistenz sich verändert, sollte man sich auf jeden Fall davon trennen und es in den nächsten Mistkübel werfen.

Hättet ihr die Haltbarkeiten so eingeschätzt? Ich bin total erstaunt, das manche Produkte so lange halten, andere sollte ich aber schleunigst wegschmeißen :O

xxx,
Sophie

 

 

10 Kommentare

Das könnte dir gefallen

10 Kommentare

Kerstin 16/01/2016 at 5:08 PM

Oha, total interessant. Wusste gar nicht das Mascara nur so wenig lange hält. Gott sei Dank verbrauche ich die aber auch ziemlich schnell – über 3 Monate hab ich wirklich sehr selten eine. Dafür bin ich total guilty bei Liedschatten, hab manche schon seit max. 5 Jahren aber verwende sie nie. Ich glaub ich muss da definitiv mal aussortieren.

Love, Kerstin
http://www.missgetaway.com/

Reply
trixo 16/01/2016 at 6:17 PM

hey sophie,

vielen dank für die info! echt interessant, dass mascara nur so kurz hält! ich geh dann mal ausmisten:)

liebe grüsse
trixi

Reply
Eva 16/01/2016 at 7:24 PM

Interessanter Beitrag, Sophie!
Hab lustigerweise erst gestern selbst daran gedacht, weil ja oft durch Gebrauchsspuren das Haltbarkeitsdatum von Make-Up Produkte nicht mehr lesbar ist :)

Alles Liebe,

Eva von http://www.bitsandbobsbyeva.com

Reply
Tine 16/01/2016 at 7:32 PM

Super interessanter Post :) ich verwende die Sachen eigentlich immer solange bis sie eben seltsam riechen oder sich die Konsistenz ändert. Wimperntusche hält bei mir ewig, auch wenn man sie wohl nach 3 Monaten wegschmeißen soll.. Aber wenn sie bei mir 6 Monate hält und ich keine Beschwerden habe, ist das denke ich nicht so schlimm.
Bei Cremes habe ich immer Angst und deswegen schaue ich da schon sehr genau hin ;)

Liebe Grüße
Tine

http://fairytaleoflife.com/

Reply
Sandra Dietzel 16/01/2016 at 8:51 PM

Super Post!!!
Damit habe ich mich auch schonmal beschäftigt, weil ich so erschrocken war, das meine Concealer Palette von Catrice nur 12 Monate haltbar sein soll.
Hab einen schönen Abend.
LG Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

Reply
Kat 17/01/2016 at 12:36 AM

Ein sehr informativer und guter Beitrag. :) Das meiste wusste ich bereits, da ich mich eigentlich doch recht viel mit Kosmetik beschäftige (auch wenn sie, wie bei dir auch, selten auf meinem Gesicht landet), aber ich muss gestehen, dass Mascara bei mir nie innerhalb von drei Monaten aufgebraucht ist. Manche habe ich sogar sechs Monate und mir ist noch nie aufgefallen, dass sie schlecht wird. Ich weiß eigentlich gar nicht, wie man die so schnell aufbrauchen kann. :D

xx
Kat

http://www.teastoriesblog.com

Reply
Jana 17/01/2016 at 6:29 PM

Bei mir halten einige Kosmetikprodukte auch wirklich ewig. Gerade Lidschatten benutze ich auch noch, wenn sie schon ein bisschen älter sind.

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply
Marie 20/01/2016 at 8:03 AM

Toller Beitrag – frag ich mich immer wieder mal wenn ich ein Produkt schon länger nicht mehr gebraucht habe..
xx marie
http://www.highheelsandsnapbacks.at

Reply
Sophie
Sophie 21/01/2016 at 11:07 AM

danke :)

Reply
2016 - mach was draus! - Amiga Princess 26/01/2016 at 11:10 AM

[…] Ihr neigt dazu Euch immer gleich zu schminken? Traut Euch was. Vl ein Rouge in einem anderen Farbton, knallige Lippen und mal die Augenbrauen so richtig betonen? Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Wie wär´s generell mit einem neuen Make-Up? Foundations mit Weichzeichner tauchen das Gesicht in sanftes Licht, solche mit neuen Pigmenten, die lange halten, sorgen für einen samtigen Touch. Die alten Produkte sind doch sowieso schon lange abgelaufen, also können neue her. Infos zur Haltbarkeit findet Ihr übrigens hier bei Sophie. […]

Reply

Hinterlasse einen Kommentar