ADVENTSKALENDER: KENWOOD SPIRALIZER

04/12/2016

Happy zweiter Advent meine Lieben ♡ Und da ist es auch schon wieder Zeit das nächste Türchen meines Sophiehearts Adventskalenders zu öffnen. Heute versteckt sich darin ein kleiner Küchenhelfer, der easy peasy Gemüsenudeln für euch schneidet: der Kenwood Spiralizer.

Zum ersten Mal gesehen hab‘ ich den Spiralizer auf Vicky’s Snapchat und ca. eine Woche später auf ihrem Blog – ihr Rezept hört sich übrigens wunderbar an ♡. Und weil ich ein richtig schlimmer Küchengeräte-Sammler bin (ich hab‘ eigentlich gar keinen Platz mehr, aber wenn sie einfach so nützlich und hilfreich sind), wollte ich ihn unbedingt haben. Die lieben Mädels bei NetworkPR und Kenwood haben’s für mich möglich gemacht und mir einen zur Verfügung gestellt. Psssst… und einen für euch gibt’s heute auch noch zu gewinnen – dazu weiter unten mehr…

kenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-3-von-9Ich lieb‘ Gemüsenudeln ja sehr – auch wenn ich sagen muss, dass sie mich meistens nicht allzu lange satt halten. Oft mixe ich sie deshalb einfach mit „normalen“ oder Vollkornnudeln, dann ist auch Frau „Nimmersatt“ zufrieden ;) Letzte Woche hab‘ ich den Kenwood Spiralizer nun zum ersten Mal ausprobiert und dabei gleich mal alles verwertet, was gerade an Gemüse zuhause war. Ich hab‘ mir „klassische“ Zoodles mit gebratenem Tofu und Kürbis in Cashew-Sauce gemacht.
Ich hatte zwar schon einmal einen händischen „Nudelschneider“, der hat aber leider gar nichts getaugt und deshalb hab‘ ich meine Nudeln meistens mit einem ganz normalen Gemüseschäler gemacht. Das ist aber eine mega Arbeit vor allem wenn man nicht nur für sich selbst, sondern mehrere Menschen kocht, denn jeder der schon mal Gemüsenudeln gegessen hat, wird wissen dass man da doch etwas mehr essen muss, um wirklich satt zu sein ;) Mit dem Spiralizer geht das super schnell, eine Zucchini wird in nicht mal einer Minute zu einer großen Schüssel Nudeln ♡ Und das Beste: es gibt drei unterschiedliche Aufsätze, für Spaghetti in unterschiedlicher Dicke oder Bandnudeln – ihr könnt ganz nach euren persönlichen Nudel-Präferenzen wählen ;)

kenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-7-von-9kenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-4-von-9kenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-6-von-9kenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-5-von-9

Zoodles mit gebratenem Tofu und Kürbis in Cashew-Sauce

Ihr braucht (für eine Person):

  • 1 Zucchini
  • 50-70g geräucherten Tofu
  • Butternuss Kürbis (Menge kommt ein bisschen darauf an wie hungrig ihr seid)
  • Kokosöl
  • Cashew Mus
  • Salz und Pfeffer
  • Cashew Nüsse

 

So geht’s:

  1. Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden. Je nachdem wie groß die Zucchini ist in zwei oder mehrere Stücke schneiden.
  2. Nun den Kenwood Spiralizer einschalten und die Zucchini nach Anleitung zu Nudeln machen ;)
  3. Den Tofu in kleine Würfel schneiden.
  4. Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und würfeln.
  5. In einer Pfanne einen Esslöffel Kokosöl erhitzen und den Tofu darin scharf anbraten.
  6. Danach den Kürbis dazu geben und bei schwacher bis mittlerer Hitze weiterbraten.
  7. In der Zwischenzeit in einem Topf gesalzenes Wasser aufkochen und die Zoodles darin für ca. 2 darin köcheln lassen. Dann abseihen.
  8. Wenn der Kürbis gar ist ein bis zwei Esslöffel Cashew Mus dazugeben und mit ca. 100-150ml Wasser aufgießen. Gut vermischen, sodass sich das Mus mit dem Wasser verbindet. Dann die Sauce noch ca. 3-5 Minuten weiterköcheln lassen bis sie eine cremige Konsistenz bekommt.
  9. Nun die Nudeln gemeinsam mit der Sauce und ein paar gehackten Cashews garnieren und schmecken lassen ♡

titel-adventskalenderkenwood-spiralizer-adventskalender-gewinnspiel-sophiehearts-wien-vienna-2-von-9

ADVENTSKALENDER GEWINNSPIEL

Und nun seit ihr dran: wenn ihr auch einen Kenwood Spiralizer gewinnen möchtet, dann müsst ihr nur zwei kleine Bedingungen erfüllen. Meldet euch hier bei meinem Newsletter an und erzählt mir in den Kommentaren, aus welchem Gemüse ihr am liebsten Nudeln zaubern möchtet ♡

Teilnahmebedingungen:

  • Sag‘ mir in den Kommentaren, welche Gemüsenudeln du mit dem Kenwood Spiralizer gerne machen willst.
  • Melde dich hier bei meinem Newsletter an.
  • Das Gewinnspiel endet am 6.12.2016 um 9:00.
  • Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
  • Der Gewinner wird per Mail verständigt.
  • Das Gewinnspiel ist auf Österreich und Deutschland beschränkt.

 

Viel Glück wünsch ich euch ♡

xxx,
S

 

 

In freundlicher Kooperation mit Kenwood.

100 Kommentare

Das könnte dir gefallen

100 Kommentare

Nicki 04/12/2016 at 5:52 PM

Wow, das wär ein toller Gewinn! Ich steh total auf Zoodels und würde gern mal Süßkartoffel-Nudeln probieren. LG und einen schönen 2.ten Advent 😊

Reply
Elisa 04/12/2016 at 6:13 PM

Mich hat dein Rezept überzeugt – würde es gerne nachkochen 🙊 Aber auch ein süßes Gericht mit Apfelspiralen,Zimt,Rosinen, und Haferbrei könnte ich mir für die Adventszeit gut vorstellen 😋

Reply
Nicole Mairhuber 04/12/2016 at 6:46 PM

ich würde gerne Karottennudeln, Zucchininudeln ausprobieren

Reply
Sarah Greiler 04/12/2016 at 6:57 PM

Ich würde auf jeden Fall zoodles machen, die wollte ich schon ewig ausprobieren, aber ohne spiralizer wird das einfach nix…
Würde mich total über den Gewinn freuen :D

Reply
Dory 04/12/2016 at 7:02 PM

Ich esse total gern Gemüsenudeln, allerdings ist mir das Schneiden dann doch meistens zu aufwänding, deshalb steht der Spiralizer schon ewig auf meiner Wunschliste. Ich würd definitiv dein Rezept testen, hört sich wirklich lecker an!

Reply
Sandra 04/12/2016 at 7:24 PM

zucchininudel :D ich liiiiieb sie

Liebe Grüße
Sandra

Reply
Anna 04/12/2016 at 7:38 PM

Ich würde mich sehr über den Spiralizer freuen weil Zoodles & co so lecker sind aber es immer lang dauert bis sie geschnitten sind :) meinen freund könnte ich damit bestimmt beeindrucken!

Reply
Julia 04/12/2016 at 7:42 PM

Ich liebe es neue rezepte aushuprobieren und würde als erstes dein beschriebenes rezept machen! 😊🙂

Reply
Martina 04/12/2016 at 7:44 PM

Zoodles hab ich auch schon ausprobiert und sind sooooo lecker. Kürbisnudeln sollen auch sehr gut schmecken. Die würd ich als erstes ausprobieren.
Liebe Grüße, Martina

Reply
Cindy 04/12/2016 at 7:46 PM

Bei mir gab es erst gestern Zoodles, wahrscheinlich würde ich die dann ständig machen mit so einer tollen Maschine :D

Reply
Julia 04/12/2016 at 7:47 PM

Zucchini und Aubergine :)
Lg Julia

Reply
Samia Azzedine 04/12/2016 at 7:48 PM

Ich würd gerne mal probieren ob man auch aus Süßkartoffeln Nudeln machen kann. Bin schon gespannt ob das funktioniert :)

Reply
Ines 04/12/2016 at 7:50 PM

Liebe Sophie!
Ich würde gern alle Gemüsesorte ausprobieren die hier rein passen!
Aber vor allem natürlich klassisch die Zucchini.

Tolles Gewinnspiel! :)

Ines

Reply
Sophie 04/12/2016 at 7:53 PM

Wow das Rezept würde ich sehr sehr gerne mal ausprobieren, sieht super aus!
Ich mache meine zoodles am liebsten mit einem Avocado- Rucola Pesto- Wahnsinnig lecker. Würde mit diesem Gewinn jedoch noch um einiges schneller gehen, deshalb würde ich mich Wahnsinnig darüber freuen!
Liebe Grüße :*

Reply
Martina 04/12/2016 at 7:58 PM

Zucchini ❤️❤️❤️❤️

Reply
Isabel 04/12/2016 at 8:12 PM

Ich mache meine NUdeln am liebsten aus Karotten

Reply
Nora 04/12/2016 at 8:23 PM

Oohh den wünsch ich mir auch seit ich ihn bei der Vicky gesehen hab. Ich würde sooo gerne Gurken Nudeln machen mit Koriander-Erdnussdressing :))

Reply
Anni 04/12/2016 at 8:25 PM

Hallo liebe Sophie,

ich würde damit Zucchini- und Karotten-Nudeln durcheinander machen ;)

Liebe Grüße!

Reply
Elisabeth Melamef 04/12/2016 at 8:41 PM

Ich würde für den Anfang einen Gemüsenudelmix aus Zuccini und Karotte machen mit einem selbstgemachtem Pesto! :) Schönen 2. Advent du Liebe :))

Reply
Elisabeth Melamed 04/12/2016 at 8:42 PM

Ups hab mich verschrieben: Elisabeth Melamed

Reply
Therese 04/12/2016 at 8:48 PM

Am liebsten würde ich mir Zucchininudeln damit machen! Ich liebe Zucchini aber leider hatte ich bisher noch keinen Spiralizer um diese zu probieren!
Ich würde mich wahnsinnig über den Kenwood Spiralizer freuen! ❤️

Reply
Lilli 04/12/2016 at 8:58 PM

Ich würde gerne mal Süsskartoffel Nudeln probieren. #süsskartoffelsindaucheingemüse
Xx lilli

Reply
Jana 04/12/2016 at 9:01 PM

Ich liebe, liebe Zucchini-Nudeln, deshalb würde ich mich riesig über den tollen Gewinn freuen <3

Reply
Birgit 04/12/2016 at 9:04 PM

Wollte schon immer Zucchini Nudeln ausprobieren, doch war es mir zu aufwendig die Nudeln händisch zu schneiden 😔 aber mit dem
Spiralizer könnte ich es endlich mal ausprobieren 🙌🏻

Reply
Stefanie 04/12/2016 at 9:10 PM

Ich würde gerne aus Zucchini oder Karotten, falls die nicht zu hart dafür sind, Gemüsenudeln machen. Das wäre echt cool. Wollte schon immer mal sowas ausprobieren. Vielleicht hab ich ja Glück. :)
Schönen 2. Advent!

Reply
Tanja 04/12/2016 at 9:16 PM

Ich würde mir zuchininudeln machen denn diese sind einfach der Hammer nur fehlt mir leider ein gemüsespiralschneider 😢 🍀🍀🍀

Reply
Elena 04/12/2016 at 9:18 PM

Ich würd super gerne die Zoodles aus dem OCJ Detox plan machen! :)

Alles Liebe, Elena

Reply
Ivana 04/12/2016 at 9:24 PM

Dieser „Spiralizer“ klingt echt praktisch! Ich würde vermutlich Zucchini und Karotten Nudeln machen :-)
Wünsche dir einen schönen und entspannten 2. Advent! 🎄🎄

Reply
Benita 04/12/2016 at 9:49 PM

Ich würde mal gerne kartoffel-nudeln ausprobieren. Kartoffeln könnt ich einfach zu allem essen ❤️❤️
Mit einer leckeren Tomaten-Thunfisch-Soße… himmlich 😇

Reply
Julia 04/12/2016 at 9:49 PM

Ich würde gerne Zoodles ausprobieren. :-)
Liebe Grüße Julia

Reply
Michelle Strasser 04/12/2016 at 10:14 PM

Gurken glaub ich und Karotten :-)

Liebe Grüße Michelle

Reply
Chiara 04/12/2016 at 10:26 PM

Ich mach sie immer mit dem Messer – is ziemlich anstrengend also wär das Gerät super :-) mach am liebsten welche aus Zucchinis 😍😍

Reply
Michi 04/12/2016 at 10:53 PM

Ich würd natürlich Zucchininudeln machen, aber auch Nudeln aus Kürbis, Karotten, Rote Rüben probieren.
Liebe Grüße, Michi

Reply
Christina 04/12/2016 at 11:05 PM

Ich liiiiiebe Zucchini Nudeln 😍So lecker und man spart viele Kalorien! Mit Karottennudeln wird es dann noch bunter am teller :)
Würd mich wahnsinnig über den Gewinn freuen!
LG christina

Reply
Silvi 04/12/2016 at 11:06 PM

Am liebsten aus Zucchini und Karotten – aber ich mag unbedingt auch mal welche aus süßkartoffeln machen 😍

Reply
Lena Voraberger 04/12/2016 at 11:46 PM

Das wäre perfekt! Ich liebe Nudeln, aber meistens lässt sich das Gemüse nicht soo gut mitessen und auf der Gabel landet schlussendlich dann doch entweder das Stück Zuchini oder die Nudel. Damit wäre Nudelnnn essen perfekt! :D
Lg Lena :)

Reply
Lisa 05/12/2016 at 12:17 AM

Was für ein cooles Gerät! :D
Dein Rezept klingt so köstlich, das würde ich direkt nachkochen. :)
Da ich Sellerieknolle liebe. würde ich mich an Sellerienudeln probieren, oder Karotten. Oder einfach eine bunte Mischung mit verschiedenem Gemüse. <3

Reply
Sandra Slusna 05/12/2016 at 6:44 AM

Wow, super, also ich habe den Kennwood Spiralizer schon bei sehr vielen Bloggern gesehen, zuerst bei Vicky, dann bei Valentina, Steffi…, am meisten hat mich das Rezept von Vicky und Steffi angesprochen, die übrigens auch die Zoodles mit normalen Nudeln kombiniert! Dein Rezept würde ich echt super gerne ausprobiere. Einen Spiralizer wünsche ich mir schon sooo lange und endlich könnte ich diese drei Rezepte machen! ;)
xoxo
Sandra

Reply
Claudia bosch 05/12/2016 at 7:01 AM

Ich liebe gemüsenudeln!
Habe bis jetzt nur zuchini und karotten nudeln selbst gemacht.
Musste mir den spiralis bis jetzt immer ausborgen. Sprich es wäre super wenn ich ihn gewinnen würde, dann müsst ich nicht ständig.meinen bruder fragen ob ich ihn wieder ausborgen darf.
Und ja, auch ich würde gerne süsskartoffel nudeln mal ausprobieren wollen.

Dein rezept klingt auch super lecker, muss ich dann gleich einmal ausprobieren. ;-)

Reply
Marie 05/12/2016 at 8:31 AM

Ich liebe Zucchini mehr als Schokolade und will schon die längste Zeit mein Gewicht in Zoodles essen, da käme der Spiralizer ja mehr als gelegen :D Das Rezept klingt überigens wunderbar!

Reply
Valerie 05/12/2016 at 8:51 AM

Ich mische wahnsinnig gerne zucchini und Karotten 😍

Reply
Flora 05/12/2016 at 9:45 AM

Hallo!
Ich würde mir Süßkartoffel machen!!😍
Liebe Grüße,
Flora

Reply
Lisa 05/12/2016 at 9:49 AM

Ich hab Zoodles schon ein paar Mal gemacht und würde jetzt am liebsten sweet poatoe Noldes ausprobieren :-)

Schönen Advent und alles Liebe
Lisa

Reply
Kat 05/12/2016 at 10:03 AM

Oh ich bin ein begeisterter Zoodles-Fan und verdreh mir immer das Handgelenk vor lauter Rumdrehen. 😁

Wishes, Kat

Reply
Melanie Stipkovich 05/12/2016 at 10:17 AM

Super coole Idee um das Bundespräsidentenwahlergebnis zu feiern :)
ich habe schon so einen Zoodelmaker aber das ist ein mechanischer und der ist nicht sehr praktisch… man kann nur kleine Zuccini verwenden aber die in meinem Garten sind leider zu groß…
ich habe ein super leckeres Rezept
ich mixe eine Avocado, 1 Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, Pfeffer, Salz einen Tl Basilikumpesto
In eine Pfanne gebe ich ein paar gekochte Vollkornnudeln und die große Zoodels und füge dann das „Gemisch“ dazu. Manchmal gebe ich noch ein paar Kirschtomaten dazu und fertig :)

würde mich mega über das Kenwood Gerät freuen da die Qualität der Kenwood Produkte unschlagbar ist! aber leider für einen Studenten zu teuer…

LG Melli

Reply
katha 05/12/2016 at 10:29 AM

Oh, das Rezept hört sich sehr lecker an. Das würde ich mit Zucchini oder Möhren ausprobieren <3

Reply
Nadine 05/12/2016 at 12:14 PM

Zoodles!! Aber gerne würde ich auch Karrotten- oder Kürbisnudeln mal ausprobieren wollen und das stell ich mir mit dem Spiralizer wesentlich einfacher vor als mit der Raspel ;) Liebe Grüße Nadine

Reply
Tania 05/12/2016 at 1:35 PM

Ahh das Zucchini Rezept hört sich sooo lecker an!!! 😍
Ich würde mit dem Kenwood Spiralizer viele neue Rezepte ausprobieren, mit Lauch könnte ich mir die Nudeln auch gut vorstellen und mit verschieden Pestos experimentieren!
Zwischendurch mal gesund zu kochen jetzt in der süßen Weihnahtszeit würde mir bestimmt nicht schaden ;-)

Reply
Bettina 05/12/2016 at 1:36 PM

Auf jeden Fall Zucchini! :)
Liebe Grüße, Bettina

Reply
Verena 05/12/2016 at 2:22 PM

zucchini zucchini zucchini 🍝

Reply
Betti 05/12/2016 at 2:28 PM

Würde als erstes wohl gleich mal die Nudeln aus Zucchini ausprobieren :)

LG Betti

Reply
Pirker Katharina 05/12/2016 at 4:08 PM

Kürbisnudel

Reply
Flora 05/12/2016 at 5:09 PM

Bin der ganz klassische zoodls Fan und Karotten Nudel (haben die auch einen Namen? – koodls? ) mit dem Gerät wär das soooo viel einfacher 😍😍😍

Reply
Carmen 05/12/2016 at 5:10 PM

Zoodles sind mein absoluter Favorite unter den Gemüsenudeln – wenn sie dann auch noch so schnell gehen werd ich mir wohl täglich damit den Bauch vollschlagen ;)

Reply
Carina 05/12/2016 at 7:17 PM

Ich würde mir auf jeden Fall Zucchini-Nudeln machen, weil ich die so sehr liebe <3 Wobei bestimmt Zoodles aus Süßkartoffeln auch mega gut wären. Die würd ich auch ausprobieren, mhhhhh.
Liebst, Carina

Reply
Sophie Seidenbusch 05/12/2016 at 8:46 PM

Zucchininudeln <3

Reply
Johanna 05/12/2016 at 8:47 PM

Ich würde gerne Zucchini Nudeln probieren :)

Reply
Mathias 05/12/2016 at 8:57 PM

Meine Freundin und ich haben schon sehr oft Zoodles gemacht und waren immer begeistert. Wie haben jedoch nur eine manuelle Reibe und würden uns riesig über den Spiralizer freuen ☺️

Reply
Leonie 05/12/2016 at 9:47 PM

Super praktisches Gerät, ich wollte schon immer einen Spiralschneider haben!😍

Reply
Ines hafner 05/12/2016 at 10:06 PM

Am allerliebsten habe ich zucchini zoodles! Das ist einfach mega lecker!

Reply
Lissi 05/12/2016 at 10:15 PM

Liebste Sophie,
Ich versuche auch einmal mein Glück :)
Nachdem ich die Gemüsenudln auch bisher nur mit meinem Raspler versucht habe herzustellen, aber schon länger mit dem Gedanken spiele mir was professionelleres zuzulegen, freu ich mich über dieses tolle Gewinnspiel. Ich liebe Zucchini in jeder Variation, aber ich würde alle möglichen Gemüsesorten mit dem Kenwood Spiralizer ausprobieren ;)
Falls ich gewinne, lade ich dich und Gabriela mal auf ein healthy Dinner in München ein :-*
Bussis Lissi

Reply
Kathi K. 06/12/2016 at 7:07 AM

Hallo Sophie,
da ich zu Hause auch sehr gern gesund koche und mein Fteund mit seinem Triathlon Training immer eine gesunde Abwechselung auf den Tisch bekommt würde ich „Zucchini Zoodles mit Avocado-Pinienkern-Pesto und Feta Würfeln als Topping“ zubereiten ;) dein Rezept klingt aber auch sehr gut! Könnt ich dann mit dem Kenwood Spiralizer gleich mal ausprobieren 😊🍀❤

Reply
johanna 06/12/2016 at 7:13 AM

Am besten liebsten mag ich den Klassiker. Zucchininudeln aber mit Karotten oder Süßkartoffeln würd ich es auch gerne mal ausprobieren und für meine Mama etwas kochen. :)

Reply
Bettina 06/12/2016 at 7:13 AM

Ich liebe liebe liebe Zucchini Nudeln über alles und würd mir deshalb definitiv als allererstes daraus Nudeln machen! Nachdem ich aber einfach viel zu neugierig bin, würd ich’s vermutlich auch mit einer Süßkartoffel oder Karotte ausprobieren haha
x Bettina

Reply
Neele 06/12/2016 at 7:20 AM

Ich würde gerne Kohlrabi Nudeln machen. Und Apfelspiralen für Weihnachtliche Oats.

Reply
Saskia 06/12/2016 at 7:23 AM

Liebe Sophie,
am liebsten Zucchinis und Karotten, die sind einfach die Besten :))

Reply
Ani 06/12/2016 at 7:23 AM

Also ich würde den gerne für Süsskartoffel ausprobieren… muss herrlich schmecken :)

Reply
Annika 06/12/2016 at 7:30 AM

Ich habe bis jetzt immer nur Zucchininudeln mit dem Sparschäler gemacht – ziemlich aufwendig!
Wenn ich den Spiralizer gewinnen würde, würde ich mal Rote Beete Spaghetti ausprobieren:)

Reply
Anisa 06/12/2016 at 7:31 AM

Möhren, Kohlrabi und Rote Beete würde ich interessant finden!! Ein toller Gewinn :-) LG, Anisa

Reply
Hilde 06/12/2016 at 7:34 AM

Am liebsten würde ich Zucchini Nudeln machen denn die sind geschmacklich neutral und jede Sauce passt. Rote Beete finde ich aber auch interessant weil es eine tolle Farbe hat!

Reply
Julie 06/12/2016 at 7:34 AM

Rote Beete Nudeln 😍😍

Reply
Laura 06/12/2016 at 7:39 AM

ich mache gemüsenudeln bisher mit dem sparschäler 🙈 deshalb würde ich mich meeega über den spiralizer freuen! ich würd dann jedes erdenkliche gemüse und obst durchjagen das sich spiralisieren lässt und regenbogennudeln machen 😍🌈
liebe grüße aus innsbruck, laura

Reply
Franzi 06/12/2016 at 7:44 AM

Mit Zucchini und Karotten:-)

Reply
Elli 06/12/2016 at 7:46 AM

Ich würde total gerne Süßkartoffeln und Kürbis spiralisieren. Dafür eignet sich dieses tolle Gerät bestimmt super :)

Reply
Victoria 06/12/2016 at 7:58 AM

Ich mach meine Gemüdenudeln normal immer aus Zucchini und mach sie weil ich noch keinen so coolen spiralizer hab mit Sparschäler und Messer. Ich würde aber richtig gern mal welche aus Süßkartoffeln probieren, ohne Spiralizer wird das glaub ich aber nichts :) am liebsten ess ich sie übrigens mit Guacamole und Steinpilzen 😍

Alles Liebe, Victoria

Reply
Alba 06/12/2016 at 8:03 AM

Zucchini- und Möhren-Nudeln habe ich jetzt schon probiert, ich würde wahnsinnig gerne mal welche aus Süßkartoffeln versuchen, wofür der Kenwood Spiralizer bestimmt perfekt ist! :)
Alles Liebe,
Alba

Reply
Amelie Rüther 06/12/2016 at 8:09 AM

Wir bewirtschaften ein eigenes kleines Stück Land und ernten dort im Sommer immer so viel Gemüse, das sich prima für Nudeln eignen würde, ob Zucchini, Möhren oder vielleicht sogar auch Rote Beete wenn sie nicht zu hart ist? Man kann sie ja vorkochen :)
Ich würde mich riesig freuen!
Liebe Grüße
Amelie

Reply
Jessica 06/12/2016 at 8:11 AM

Toller Beitrag und super Gewinn ☺️ Ich würde mich wahnsinnig darüber freuen und direkt Süßkartoffel-Nudeln ausprobieren. Für das neue Jahr nehme ich mir vor, trotz stressigem Job, noch öfter und vor allem gesund zu kochen – mit dem tollen Spiralizer wäre das sicher noch einfacher umsetzbar ☺️☘️
Liebe Grüße aus Berlin
Jessica

Reply
Jules 06/12/2016 at 8:13 AM

Ich würd soo gern wieder mal meine Zoodles mit Avocadopesto essen aber ohne spiralschneider ist das einfach soooooo viel Arbeit 😣

Reply
Isabella 06/12/2016 at 8:18 AM

Ich mag Gemüsenudeln am liebsten aus Zucchini <3
Da ich mich ohnehin im neuen Jahr gesünder und rohkostlastiger ernähren möchte, wäre der Gewinn ganz ganz toll und ich würde mich riesig freuen!!

LG und eine schöne Adventzeit
Isabella

Reply
Denise 06/12/2016 at 8:19 AM

Oh wie toll <3 also ich liebe generell auch Zucchini! Aber ich würde wahrscheinlich viel herumexperimentieren mit Obst und Gemüse. Süsskartoffeln, Äpfel etc 😍 Würde mich auf jeden Fall sehr freuen, da ich meine Ernährung umstellen musste und Obst und Gemüse ein Hauptbestandteil mittlerweile sind!

Reply
Hannah 06/12/2016 at 8:19 AM

Zucchini Nudeln hab ich schon öfter mit einem spireletti gemacht. Leider gibt mein kleines Gerät auf bei härteren gemüsesorten. Ich würde auf jeden Fall sofort Süsskartoffelnudeln, Karotten und Kürbisnudeln ausprobieren!

Reply
Katrin Kaltenböck 06/12/2016 at 8:34 AM

Ich liiiiebe zucchini nudeln 💕 Allerdings würd ich total gerne mal karotten oder kartoffeln als past ausprobieren, der spiralizer wäre perfekt dafür 🍝😋

Reply
Anja Haller 06/12/2016 at 8:38 AM

Liebe Sophie,
Ich liebe sowohl zucchini als auch karottennudeln. Mache daraus gerne ein veganes pad Thai 😊 Bisher leider nur mit einem sparschäler. Deswegen würde ich mich riesig über den Gewinn freuen. Schönen Nikolaustag! Anja

Reply
Linda 06/12/2016 at 8:41 AM

Liebste Sophie,
Schon immer fasziniert von diesen tollen Geräten! Leider gelingt einem das was man will mit anderen Hilfsmitteln nie so gut!
Die klassische Variante aus Möhren und zucchini wäre toll gefällt mir immernoch am besten.

Liebe Grüße aus Münster

Reply
Claudia paralisan 06/12/2016 at 8:43 AM

Zucchini Nudeln mit scharfer tomatensauce u Linsen, mit viel Parmesan! 😉😊

Reply
Nora 06/12/2016 at 8:44 AM

Zoodles 😍

Reply
Anika Riesner 06/12/2016 at 8:44 AM

Ich würde Karottennudeln ausprobieren. Danke für die tolle Gewinnchance. Ich probiere gerne mein Glück.

Reply
Sina 06/12/2016 at 8:48 AM

Ich würde gerne mal Zucchini Zoodles ausprobieren :)

Reply
Lisa 06/12/2016 at 8:50 AM

Sehr cooles Gewinnspiel! Hab die Zuccini Nudeln schon mal mit einem Kartoffelschäler gemacht, aber damit war es echt viel Arbeit. Würde es gerne hiermit noch einmal versuchen! :)

Reply
Svea Pleus 06/12/2016 at 8:57 AM

Aus Möhren würde ich mal was probieren ;)

Reply
Julia 06/12/2016 at 9:12 AM

Karotten und Zucchini nudeln gemischt ☺️

Reply
Saskia 06/12/2016 at 9:21 AM

Zucchininudeln sind die Besten ❤️ Schönen Nikolaustag 🎅🏻🎅🏻🎅🏻

Reply
Kristina 06/12/2016 at 9:25 AM

Ich liebe am meisten Zoodles :)

Reply
Anna 06/12/2016 at 9:27 AM

Gemüsenudeln sind was feines. Ich habe sie ein paar mal mit Zucchini probiert – allerdings mit einem Messer nudelgerecht geschnitten :-D – und fand die Variante sehr lecker.
Ich mixe sie übrigens ganz gerne mit Linsen-Nudeln.
Was ich mir fest vorgenommen habe auszuprobieren: die Möhren-Variante.

Reply
Stephanie 06/12/2016 at 9:47 AM

Ich würd auch leckere Zucchini Nudeln zaubern :)

Reply
Carmen 06/12/2016 at 10:06 AM

Ich hätt gern einen Spiralizer, weil ich beim letzten Mal regelrecht einen Muskelkater davongetragen hab, als ich mit meinem Oldschool-Teil Zoodles gemacht hab :-D Die würd ich gern wieder machen, also aus Zucchinis.
Alles Liebe,
Carmen von http://www.goodblog.at

Reply
Ennie 06/12/2016 at 10:54 AM

Ich bin etwas spät… allerdings versuche ich noch mein Glück❤
Ich liebe die Gemüsenudeln und bin es leid die mir mit meinem Sparschäler zu machen… Noch dazu bin ich gerade von zu Hause ausgezogen und muss auf all die tollen Küchengeräte in Mamas Küche verzichten.. Ich wäre überglücklich endlich meine Karotten- und Zucchininudeln mit meinem Küchenhelfer herstellen zu können❤

Reply
Ennie 06/12/2016 at 11:27 AM

Ich habe heute morgen was gepostet aber irgendwie ist mein Post weg…
Also dann nochmal:)
Ich liebe Gemüsenudeln besonders Zucchini und Karrotte❤
Ich würde mich sehr freuen diesen Gemüseschneider zu Gewinnen, alleine die arbeits Erleichterung…😍
Darüber hinaus bin ich gerade von zu Hause ausgezogen und vermisse Mamas tollen Küchengeräte sehr.. Darum wäre es schön meine eigene Sammlung anfangen zu können :)
Hihi
Ganz liebe grüße
Ennie

Reply
Andrea 06/12/2016 at 2:09 PM

ich würd gleich Zucchininudeln ausprobieren :D hab mal versucht die Zucchini dünn zu schneiden, hat aber absolut nicht funktioniert :( so wär das ein Kinderspiel :)

Reply

Hinterlasse einen Kommentar