OH DU SCHÖNE WEIHNACHTSZEIT…

20/12/2016

Wie ihr sicher in den letzten Tagen mitbekommen habt, war es bei mir alles andere als besinnlich. Zuerst nach Oberösterreich, dann wieder nach Wien, dann wieder nach Oberösterreich und heute nochmal hin und zurück. Es gibt natürlich einen Grund, warum ich meinen Heimaturlaub schon ein bisschen früher angetreten habe als geplant, aber das erzähl‘ ich euch ein anderes Mal. Jedenfalls fällt es mir seit diesem ganzen Stress ziemlich schwer wieder so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Ich hab’s noch nicht mal geschafft mir Kevin allein zuhause oder Tatsächlich… Liebe anzusehen. Aber manchmal kommt hald dann doch alles ein bisschen anders als geplant…

Der Weihnachtsstress

Ich hab‘ euch ja bereits einige Male erzählt, was für ein großer Weihnachtsfan ich bin. Vor allem nachdem ich ja letztes Jahr am Heiligen Abend nicht zuhause war, hab‘ ich mich dieses Jahr schon ganz besonders darauf gefreut! Seit meinem kleinen Punschtrinken mit meinen Freunden vor zwei Wochen war ich auch schon richtig in Weihnachtsstimmung, aber in den letzten Tagen ist die irgendwie ein bisschen verloren gegangen und ich bin verzweifelt auf der Suche nach ihr. Aber eigentlich ist es kein Wunder, dass sie sich zurzeit vor mir versteckt, denn wirklich viel Weihnachtszauber hab‘ ich nicht zugelassen. Von A nach B „gurken“ (dt. = fahren, gehen), den ganzen Tag arbeiten und unter Druck nach Weihnachtsgeschenken suchen, bringt leider nicht die nötige Gemütlichkeit, die es braucht um in eine weihnachtliche Stimmung zu kommen. Das muss sich aber bis Samstag ganz dringend noch ändern ;)

Kleine Pausen gönnen

Ich bin ja eigentlich fast ein bisschen stolz auf mich, dass ich obwohl ich gerade in gar keiner feierlichen Stimmung bin, es trotzdem geschafft hab‘, diese ruhigen Bilder zu machen ;) Aber wenn man sich dann doch mal für eine halbe Stunde Zeit nimmt und einen Kaffee mit seinen Liebsten trinkt und ein paar Keksis verspeist, dann sieht die Welt gleich anders aus. So hab‘ ich das heute auch gemacht: Obwohl ich nur für wenige Stunden in Wien war, wollt ich’s mir einfach nicht nehmen lassen gemeinsam mit dem Mister einen kurzen Kaffee zu genießen und ein paar von Omi’s Weihnachtskeksen zu schnabulieren ;) Das hat wunderbar funktioniert, da werde ich innerlich gleich wieder ein bisschen ruhiger.
Und in so wunderhübschen funkelnden Tassen, wie diesen hier schmeckt der Kaffee dann auch gleich noch ein bisschen besser und weihnachtlicher. Und das beste daran: meine lieben Freunde bei Nespresso haben heute nicht nur mir diese süßen Tassen zukommen lassen, sondern auch zwei für euch eingepackt. Wie ihr sie gewinnen könnt weiter unten im Beitrag ;)

SOPHIEHEARTS ADVENTSKALENDER

Heute könnt ihr ein tolles Paket von Nespresso gewinnen, bestehend aus diesen wunderschönen Tassen und 3 Special Editions ;) Um in den Lostopf zu hüpfen, abonniert meinen Newsletter und erzählt mir in den Kommentaren, wie ihr die letzte Woche vor Weihnachten so verbringt und erlebt ;)

Teilnahmebedingungen:

  • Abonniert hier meinen Newsletter.
  • Kommentiert diesen Beitrag.
  • Das Gewinnspiel endet am 22.12.2016 um 9:00.
  • Der Gewinner wird per Mail verständigt.
  • Die Mehrfachteilnahme ist ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel ist auf Deutschland, Österreich und die Schweiz beschränkt.

 

Ich wünsch‘ euch viel viel Glück :)

xxx,
S

 

 

In freundlicher Kooperation mit Nespresso.

22 Kommentare

Das könnte dir gefallen

22 Kommentare

Steffi 20/12/2016 at 6:34 PM

Morgen ist mein letzter Arbeitstag vor Weihnachten .. dann wird sich auf Weihnachten eingestimmt hhehe

Reply
Tanja 20/12/2016 at 8:06 PM

Wow sooooo ein toller Beitrag und ich liebe Kaffee welcher sich aus diesen schönen Tassen gleich besser trinkt

Reply
Martina 20/12/2016 at 8:11 PM

Da schon alle Geschenke gekauft und verpackt sind, verbringe ich die restliche Zeit vor Weihnachten ganz entspannt. Morgen beginnt mein Urlaub und da wird mal richtig ausgeschlafen und ein paar Vorbereitungen für die Weihnachtsfeiertage getroffen.
Liebe Grüße,
Martina

Reply
Kathi K. 20/12/2016 at 8:20 PM

Hallo liebe Sophie,

meine letzte Woche hat leider gestern etwas stressig begonnen – hatte 2 große Prüfungen an der Uni und musste dementsprechend die letzten Wochen viel büffeln. Heute und morgen hab ich mir Zeit genommen um meine restlichen Weihnachtseinkäufe zu erledigen :)) und morgen am Abend seh ich mir eine Vorstellung im Winterfest in Salzburg an – eine Art akrobatischer Circus – ich freu mich schon riesig!! Donnerstag und Freitag steht dann noch arbeiten auf dem Plan – naja und dann noch einmal schlafen und dann kommt eh bereits das Christkind :))

Die Nespresso Tassen wären richtig toll, vorallem weil ich sie gerne verschenken wollte und die Sonderedition im Onlineshop leider beteits ausverkauft war :((

Lg und schönen Abend
Kathi

Reply
Marlene 20/12/2016 at 8:30 PM

Hallo Sophie :)
ich schau immer, dass ich die Weihnachtsgeschenke relativ früh besorge, weswegen sich diesbezüglich mein Stress in Grenzen hält 😁 Heute hat es endlich mal richtig geschneit, dadurch herrscht richtige Weihnachtsstimmung 😍 Geschenke sind verpackt und bereit verschenkt zu werden (ich liebe es einfach andere zu beschenken). Jetzt heißt es die Arbeitswoche noch durchstehen und Freitag fahre ich dann zu meiner Familie aufs Land, worauf ich mich schon extrem freue :)

LG Marlene

Reply
Jasmin 20/12/2016 at 8:31 PM

Liebe Sophie,
Die letzte Woche vor Weihnachten verbringe ich auf Weihnachtsmärkten mit Freunden und beim Aufputzen des Christbaumes mit meiner Family. Heute habe ich noch ein paar Weihnachtskekse gebacken :)
Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen :)
Alles Liebe,
Jasmin

Reply
Ivana 20/12/2016 at 8:32 PM

Also die letzten Tage waren bei mir ein bisschen stressig da ich noch ein paar Geschenke besorgen müsste, morgen fahre ich zu meiner Mutter um ihr zu helfen Plätzchen zu backen und alles zu organisieren damit am heiligen Abend alles ohne Stress abläuft. Ich kann kaum glauben wie die Zeit vergeht, in paar Tagen ist schon Weihnachten, ich freue mich jetzt schon auf die gemeinsame Zeit mit meiner Familie :-)

Reply
Sandra Slusna 20/12/2016 at 9:20 PM

Super Beitrag!!! Bei mir ist eigentlich schon der ganze Monat stressig und ich freue mich schon auf den Heilligabend und dann auf den Urlaub!!! ;) Ich hoffe aber, dass ich mir bis dahin noch ein bisschen Zeit finde und noch backen kann oder einfach Mal die Zeit zu genießen, es ist nämlich viel zu schnell vergangen!!! Ich wünsche dir eine schöne Zeit und hoffe, dass es mit dem Stress besser wird. ;)

Reply
Sandra 20/12/2016 at 10:10 PM

ich werde am 22. schon nach Hause fahren – bin dann fertig mit Arbeiten :)

Reply
Elisa 20/12/2016 at 10:19 PM

Dieses Jahr fällt die Vorweihnachtszeit bei mir auch etwas stressiger aus als sonst. Aber ab 23. verbringe ich die Zeit mit meiner Familie, wir schmücken den Christbaum, schauen Weihnachtsfilme und bereiten alles für Heiligabend vor! Und ich packe die letzten Geschenke ein,da ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen bin ;)

Reply
Jana 20/12/2016 at 10:47 PM

So ein toller Gewinn, ich würde mich riesig freuen.
Ich habe noch relativ viel zu tun diese Woche, weil ich noch arbeite. Geschenke habe ich alle, aber die müssen noch eingepackt werden. Aber am Donnerstag wollen mein Schatz und ich noch lecker Essen gehen, Freitag gibt’s eine Mädelsabend – und dann kann Weihnachten kommen.

Reply
Julia 21/12/2016 at 12:06 AM

Die letzten Tage vor Weihnachten sind immer stressig, da ich noch Geschenke besorgen muss, aber dafür freue ich mich umso mehr auf ruhige Weihnachtstage. :-)
Liebe Grüße Julia

Reply
Johanna 21/12/2016 at 9:02 AM

Leider sind die letzten Wochen vor Weihnachten immer sehr stressig in der Uni. Lange Tage, Prüfungen usw. Da braucht man häufiger mal nen kleinen Espresso um fit zu bleiben.
Freu mich aber schon sehr auf Samstag – der Stress fällt dann endlich ab und die Zeit im Kreise der liebsten kann genossen werden.

Die Tassen sind sehr sehr schön, würde mich sehr freuen!

Liebe Grüße

Reply
Therese 21/12/2016 at 9:37 AM

In meiner Studentenwohnung fehlen eindeutig noch Espresso Tassen! Ich würde mich sehr darüber freuen! ☺

Reply
Julia 21/12/2016 at 10:20 AM

Hauptsächlich arbeiten, noch schnell die letzten Geschenke besorgen und Geschenke einpacken :) Der Baum steht zum glück schon :)
Liebe Grüße
Julia

Reply
Nicole Mairhuber 21/12/2016 at 10:23 AM

hallo, das sieht ja toll aus – würde mich sehr freuen

Reply
Christina 21/12/2016 at 10:41 AM

Die sehen wunderschön aus !! Würde mich wahnsinnig freuen! :)

Reply
Sophie Pimperl 21/12/2016 at 10:45 AM

Ich verstehe dich total, dass der Stress dich auf Trab hält. Ich hatte in der Vorweihnachtszeit auch seeehr viel zu tun, aber mir jeden Abend Zeit genommen, um ein bisschen die Stimmung in meine Wohnung zu holen. Dieses Weihnachten ist es mir ganz besonders gut gelungen und ich hab tatsächlich auch das Gefühl, dass in 3 Tagen Weihnachten ist. ❤

Reply
Sarah Greiler 21/12/2016 at 10:49 AM

Bis morgen hab ich leider noch Uni und Arbeit, aber ab Freitag hab ich endlich frei :D
Am Freitag werde ich auf jeden Fall erstmal ausschlafen und dann einfach den Tag genießen – optimalerweise schaffe ich es, heute die letzten Geschenke zu kaufen, dann muss ich mich da nicht mehr stressen :)

Und am 24. feiere ich mit meiner Familie und verbringe den ganzen Tag bei ihnen zuhause <3

Reply
Lenii 21/12/2016 at 10:50 AM

Ich arbeite bis Do und am Freitag werden dann alle Päckchen eingepackt und am Abend wird der Baum geschmückt. Ich liebe Weihnachten einfach

Reply
Lisa 21/12/2016 at 11:01 AM

bei mir steht noch an putzen, putzen, putzen ;-)

alles Liebe
Lisa

Reply
Katrin 22/12/2016 at 8:42 PM

;-) Ich bin dieses Jahr sehr relaxt und stressfrei… morgen werde ich noch gemütlich einkaufen, damit wir uns über Weihnachten schön gemütlich einpunkern & die Feiertage genießen können ;-))

Reply

Hinterlasse einen Kommentar