#wirkäsebroten – Warum ich nicht ohne Käse kann

07/03/2016

Hab‘ ich euch schon einmal erzählt, dass ich der größte Käsefan überhaupt bin? No Offense, aber meine ungebrochene, pure und auf Gegenseitigkeit beruhende Liebe zu Käse ist sicher einzigartig.

Und als mich Leerdammer gebeten, einen Artikel zum Thema #wirkäsebroten zu verfassen, hab‘ ich natürlich gleich zugesagt – passt ja wie die Faust auf’s Auge :)

Jeden Käse mag ich aber auch nicht – oh noooo, mit Ziegenkäse, Blauschimmel oder stinkefadem Gouda kann man mich jagen. Am liebsten ess‘ ich Käse übrigens in Kombination mit Krustenbrot. Oh Gott wenn ich das schreibe läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Käse passt für mich irgendwie nur auf’s Schwarzbrot, aber ich weiß natürlich, dass es genug Menschen gibt, die Käsesemmerl für das absolute Optimum halten ;)

Als ich diesen Post geschrieben hab‘ und auf tierische Produkte verzichtet hab‘, hab‘ ich mich sogar schon eimal auf die Suche nach „Käseersatz“ gemacht – aber ohne Erfolg. Das schmeckt einfach ganz anders – leider sehr unbefriedigend für einen Käseliebhaber wie mich.

#wirkäsebroten

Ein Käsebrot geht eigentlich zu jeder Mahlzeit und zu jeder Uhrzeit, egal ob zum Frühstück (nagut vielleicht nicht ganz in der Früh, aber zum Brunch auf jeden Fall!), als kleiner Lunch oder zum Abendessen. Auch als Snack eignet sich Käse super – am liebsten in Kombination mit Weintrauben – oh ja ich steh‘ einfach auf die Klassiker!

Damit ich euch jetzt auch noch so richtig Guster auf ein „Kasbrot“ (wie man in Oberösterreich sagt) machen kann, hab‘ ich euch hier noch meine drei Lieblingsrezepte angehängt.

 

DAS KLASSISCHE KÄSEBROT

wirkaesebroten-kaesebrot-leerdammer-brot-brotzeit-food-essen-foodblog-fashionblog-wien-sophiehearts (11 von 11) wirkaesebroten-kaesebrot-leerdammer-brot-brotzeit-food-essen-foodblog-fashionblog-wien-sophiehearts (6 von 11) wirkaesebroten-kaesebrot-leerdammer-brot-brotzeit-food-essen-foodblog-fashionblog-wien-sophiehearts (8 von 11)Käse gepimpt mit ein bisschen Kresse und Pfeffer auf einem herrlich knackigen Schwarzbrot. Für die Gourmets unter euch natürlich auch noch mit einer feinen Schicht Butter darunter ;)


 

DAS SCHMELZENDE KÄSEBROT

wirkaesebroten-leerdammer-kaesebrot-kaese-brot-foodblog-foodblogger-fashionblog-wien-sophiehearts (1 von 12) wirkaesebroten-leerdammer-kaesebrot-kaese-brot-foodblog-foodblogger-fashionblog-wien-sophiehearts (1 von 12) wirkaesebroten-leerdammer-kaesebrot-kaese-brot-foodblog-foodblogger-fashionblog-wien-sophiehearts (1 von 12)Na? Läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? Ich muss ja zugeben, dass ich bei schmelzendem Käse einfach schwach werde. Für diesen Traum von Brot braucht ihr nur Käse (und zwar nicht zu wenig!), ein paar Cocktail-Tomaten, frisches Basilikum und einen Toaster und schon ist das Wunder vollbracht ;)


 

DAS SUPER FRISCHE KÄSEBROT

wirkaesebroten-leerdammer-kaesebrot-kaese-brot-foodblog-foodblogger-fashionblog-wien-sophiehearts (1 von 12) wirkaesebroten-leerdammer-kaesebrot-kaese-brot-foodblog-foodblogger-fashionblog-wien-sophiehearts (1 von 12)Normalerweise bin ich ja kein sehr großer Frischkäse-Fan (don’t ask me why!), aber in dieser Kombo schmeckt er mir total gut. Einfach eine dicke Schicht vom Frischkäse auf einem knuspriges Bauernbrot verstreichen, eine halbe Avocado schön darauf drapieren, ein paar Frühlingszwiebel darüber verteilen und mit Salz, Pfeffer und ein bisschen Zitronensaft würzen. Aufgrund der rohen Zwiebel würd‘ ich euch allerdings empfehlen, euch für die Stunden danach eher kein Date auszumachen ;)


 

Na? Habt ihr schon Hunger bekommen – na dann ab zum Kühlschrank ;)

xxx,
Sophie

 

 

 

In freundlicher Kooperation mit Leerdammer.

 

15 Kommentare

Das könnte dir gefallen

15 Kommentare

Marie 07/03/2016 at 6:37 PM

Mhmm wie lecker – ich bin auch ein Käsefan!! Ich glaube dass wäre für mich das allerschwierigste am vegan sein .. Ich mag die würzigen Käse Sorten auch am liebsten & wie du schon gesagt hast butter darf nicht fehlen :)
xx marie
http://www.highheelsandsnapbacks.at

Reply
Sophie
Sophie 11/03/2016 at 8:52 AM

ja voll, ohne käse könnt ich nicht, deshalb no vegansein for me :D

Reply
bianca 07/03/2016 at 7:47 PM

ma wie gemein, ich hab grad soo hunger und muss warten bis mein liebster mit Nahrung nach hause kommt …hätt ich grad super gerne – eines von jedem bitte :)

Reply
Sophie
Sophie 11/03/2016 at 8:52 AM

haha na ich hoff dein mister hat dich noch gut versorgt ;)

Reply
Jana 08/03/2016 at 9:32 AM

Ich bin auch ein totaler Käsefan! Besonders das schmelzende Käsebrot liebe ich über alles :)
Und da ich noch nicht gefrühstückt habe, werde ich das jetzt auf jeden Fall mal schnell nachholen müssen :D

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply
Sophie 08/03/2016 at 5:21 PM

Also erst einmal ‚Hallo Schwester‘! Ich liebe Käse ebenfalls, könnte nie genug bekommen & könnte mich an der Käsetheke im Gourmetage bei uns tot kaufen. Ich probiere so gerne neuen Käse aus. Aber am liebsten mag ich richtig gereiften frischen Camembert & Schweizer Käse. Du musst umbedingt einmal zu einer Käse Theke gehen & fragen ob sie Schweizer Käse mit kleinen Salzkristallen haben. Er wurde nämlich in Lauge gebadet wie mir die eine Verkäuferin das mal erzählte & somit entstanden dann im Käse Salzkristalle!

Sophie♥

Reply
Sophie
Sophie 11/03/2016 at 8:53 AM

käse mit salzkristallen? das hört sich ja mega interessant an!!! da werd ich mich gleich mal umschauen, ob ich den wo finde :)

Reply
Carry 08/03/2016 at 8:00 PM

Wie schön man Käse beschreiben kann :) so ein simples Thema – so schön verpackt ! Ich bin auch ein totaler Käsefan – am liebsten mit Wurzelbrot und dicken Scheiben!
Toller Beitrag liebe Sophie, da bekomm ich gleich Lust den Kühlschrank zu plündern ;‘)

Liebe Grüße, Carry von http://www.carryonme.at

Reply
Sophie
Sophie 11/03/2016 at 8:54 AM

oh das ist mega lieb von dir danke :)

Reply
Carrieslifestyle 09/03/2016 at 11:10 AM

wow danke für deinen tollen Beitrag

http://carrieslifestyle.com

Reply
Fiona 09/03/2016 at 11:58 AM

Oh lecker! Ich liebe Käse auch so sehr und könnte ohne nicht leben. Das klassische Käsebrot ist manchmal einfach das beste <3
Liebst, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Reply
Julie 09/03/2016 at 6:51 PM

Hmmm yummie, ich bin auch großer Käsefan und hab jetzt ganz schön Hunger bekommen :D
Liebe Grüße, Julie
https://juliesdresscode.de

Reply
Julia 11/03/2016 at 1:06 PM

Mir geht es da wie dir! Ich bin auch ein absoluter Käsefan und ich finde einfach, dass fast jedes Gericht lecker ist, solange nur Käse drauf oder drin ist :D
Liebe Grüße
http://champagne-attitude.com

Reply
Sophie
Sophie 12/03/2016 at 8:01 AM

haha wie war :D

Reply
Krissisophie 12/03/2016 at 12:32 AM

Früher war ich gar kein Käse-Fan, mittlerweile esse ich Frischkäse oder Camembert super gerne. Scheibenkäse finde ich aber nach wie vor nicht so toll.

Ganz liebe Grüße,
Krissisophie von the marquise diamond
http://themarquisediamond.de/

Reply

Hinterlasse einen Kommentar