MUSIK – DER WEG ZUM GLÜCKLICH SEIN

15/12/2017

Gegen Ende des Jahres werde ich immer mal wieder ein bisschen nostalgisch… Ich hab in letzter Zeit viel über das letzte Jahr nachgedacht ❤️ Es war wahnsinnig aufregend, wunderschön, aber speziell in den letzten Wochen wahnsinnig stressig und teilweise auch einfach zu viel. Ich hab‘ hier schon öfter über meinen Hang zur Melancholie gesprochen und dass ich nicht immer ein happy-beppy Mensch bin, dem alles super easy von der Hand geht, auch wenn das von außen betrachtet oftmals so wirken mag. Speziell gegen Ende meines Studiums, als ich mir schön langsam ernsthafte Gedanken darüber gemacht hab‘, wohin ich eigentlich will und was ich weiter machen soll, hatte ich einen kleinen Einbruch – eine depressive Phase, aus der ich alleine nicht mehr herausgefunden hab‘.

Es war kein leichter Schritt – vor allem weil das ein absolutes Tabuthema ist – aber ich hab‘ mich in dieser Zeit dazu entschieden eine Therapie zu machen, um den Dingen auf den Grund zu gehen und mich wieder zu fangen. Ein Teil davon war auch eine Musiktherapie. Ich hab‘ mit unterschiedlichen Instrumenten gespielt, die ich zuvor nie berührt hab‘ und auch zu meiner eigenen Stimme gefunden (auch wenn ich euch sagen kann, dass mir beim Singen lieber niemand zuhören sollte 🙈). Musik kann sehr starke Emotionen hervorrufen – egal ob man nur zuhört oder selbst aktiv Musik macht – sei es durch Instrumente oder den eigenen Körper. Ich kann euch eigentlich gar nicht so genau erklären wie, aber mir haben diese Stunden wahnsinnig dabei geholfen, wieder zu mir selbst zu finden ❤️

Leider hab‘ ich jetzt nicht mehr so viel Zeit um Instrumente zu spielen, aber wenn ich so wie in den letzten Wochen merke, dass mir alles ein bisschen zu viel wird, versuche ich eine Stunde für mich selbst zu finden und spaziere mit Musik im Ohr durch Wien. Ich höre dann ganz oft klassische Musik oder leise Töne und versuche mich währenddessen nur darauf zu konzentrieren und den Stress um mich herum ein bisschen auszublenden. Und ja, ganz oft hilft es mir auch bei uns zuhause bei meinen Lieblingssongs einfach lauthals – und so falsch es nur möglich ist – mitzusingen. Ganz zum Leidwesen des Misters 😂  aber meistens stimmt er dann sogar mit ein und wir grölen beide mit, bis wir vor lachen nicht mehr können.

Geht es euch vielleicht manchmal ähnlich?

xxx,
Sophie

 

 

52 Kommentare

Das könnte dir gefallen

52 Kommentare

Marlene 15/12/2017 at 8:48 AM

ah die Phase kenn ich gerade nur zu gut, wenn man mit seinem Studium fertig wird – bei mir ist die Masterprüfung im Jänner dran & ich bin jetzt schon traurig, dass es dann vorbei ist, weils so schön war.
Aber mein liebster Weihnachtsfilm ist Kevin allein … egal ich find beide super :)

Reply
Birgit 15/12/2017 at 9:00 AM

Love actually ❤️ Zu Weihnachten werde ich auch immer etwas nostalgisch und nachdenklich – es ist einfach eine Zeit in der man sich über sehr viel klar und bewusst wird, das ist nicht immer einfach! Frohe Weihnachten! 🎄🎄

Reply
Kathrin K. 15/12/2017 at 9:03 AM

Ach das wäre ja ein traumhaftes Geschenk – also mein Freund geht normalerweise überhaupt nicht gern ins Kino und ich liebe es aber bei Pitch Perfect war das ANDERS :)) Er schaut die beiden ersten Teile so gern, dass er sogar von mir die DVD’s dazu bekommen hat *hihi*

Wäre wirklich ein tolles Weihnachtsgeschenk für uns beide!!
Daumen sind gedrückt

Reply
Stephanie 15/12/2017 at 9:18 AM

Meine liebsten Weihnachtsfilme sind ‚Der Grinch‘, ‚Kevin allein zuhause‘ und ‚Arthur Weihnachtsmann‘ 😍😍😍

Reply
Sabine 15/12/2017 at 9:34 AM

Aus meiner Kindheit – Das letzte Einhorn!! <3 <3

Reply
Sarah 15/12/2017 at 9:41 AM

Liebe Sophie,
zu Weihnachten ist für mich „Kevin allein zuhause“ immer ein Muss! Dieser Film weckt so schöne Kindheitserinnerungen, das bereitet mir immer wieder große Freude. :) Ich bin generell ein Mensch, der oft und gerne an vergangene schöne Ereignisse zurück denkt. Das lässt mich bewusst werden, wie gut es mir doch geht, dass ich gesund bin und mich glücklich schätzen kann, so ein schönes Leben zu haben. :)
Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Weihnachtszeit,
ganz liebe Grüße,
Sarah

Reply
Veri 15/12/2017 at 9:46 AM

Ach das ist schwierig – da gibts so viele Filme, die für mich zu Weihnachten einfach ein MUSS sind :D
Aber auf jeden Fall muss ich jedes Jahr „Kevin allein zu Haus“ und „Kevin allein in New York“ sehn :)

Reply
Steffi 15/12/2017 at 9:46 AM

So ein guter Blogbeitrag. Es ist wirklich nicht immer leicht zu sich zu finden und die Spur zu halten.
Meine liebsten Filme sind „Tatsächlich Liebe“ und eine „Schöne Bescherung“. Diesen Film verbinde ich vor allem mit Weihnachten weil meine SChwester und ich uns den immer mit unsren Eltern angsehen haben und mein Papa jedes Jahr aufs neue über die Misgeschicke lachen kann, als hätte er sie zum ersten Mal gesehen und das sind die schönsten Momente :)

Liebe Grüße, Steffi

Reply
Julia 15/12/2017 at 10:02 AM

mahh ich liebe pitch perfect :) :)
Mein liebster weihnachtsfilm ist kevin allein zuhaus <3

Reply
Rafaela 15/12/2017 at 10:05 AM

Wirklich sehr gut geschrieben. Ich schaue nun jedes Jahr „Alles ist Liebe“ seitdem der Film in den Kinos war. Ich hab auch schon ein paar Filme auf Netflix durch heuer. und auf Pitch Perfect 3 freu ich mich auch schon mega.
Lg Rafi

Reply
Valentina 15/12/2017 at 10:11 AM

Der Klassiker – Kevin allein in NY.
Aber über die Kinokarten würde ich mich auch freuen :)

Reply
Hanna 15/12/2017 at 10:34 AM

Tatsächlich Liebe

Reply
Gina 15/12/2017 at 10:35 AM

Mein absoluter Favorit ist „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Disney. Der erinnert mich sehr an meine Schulzeit, da wir den zur Weihnachtsfeier immer wieder gerne gesehen haben:)
LG Gina:)

Reply
Marie 15/12/2017 at 11:00 AM

Mein Lieblingsweihnachtsfilm ist „The Holiday“ mit Kate Winslet, Cameron Diaz, Jude Law und Jack Black und ich freu mich das ganze Jahr schon immer drauf :D

Reply
Tanja 15/12/2017 at 11:01 AM

Ich bin ein absoluter Fan vom Film “Tatsächlich Liebe” und die beiden Kevin-Filme schaue ich zu Weihnachten immer total gerne mit meinem kleinen Bruder! 🤗

Reply
Theresa Schweiger 15/12/2017 at 11:06 AM

Eloise at Christmas Time – der aller, aller beste Weihnachtsfilm, den es nur gibt! So ein Zufall gerade, ich schau ihn nämlich gerade mit einer Freundin! :-)
Wirklich empfehlenswert, dieser Film!

Reply
Bettina 15/12/2017 at 11:12 AM

ist und bleibt wahrscheinlich auf ewig: Home Alone (Kevin – Allein zu Haus) <3

Reply
Johanna 15/12/2017 at 11:24 AM

Kevin allein zuhaus – was sonst! 😅🙈

Reply
Elisabeth 15/12/2017 at 11:25 AM

Meine liebster Weihnachtsfilm ist eindeutig „Singlebells“ 🤣🙈

Reply
Esther 15/12/2017 at 11:49 AM

Kevin allein zu Haus 😍

Reply
Lisa 15/12/2017 at 1:33 PM

Mein absoluter Lieblingsweihnachtsfilm ist natürlich Love Actually!
Ich mag aber auch den österreichischen Klassiker Single Bells sehr gern und schau ihn mir jedes Jahr wieder an :-)
Liebe Grüße, Lisa

Reply
Nina 15/12/2017 at 1:40 PM

Mein liebster Weihnachtsfilm ist Schöne Bescherung.

Alles Liebe, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

Reply
Marlene 15/12/2017 at 1:41 PM

Ein toller Gewinn! Den Film möcht ich mir unbedingt mit meiner besten Freundin ansehene :-)

Mein Lieblings-Weihnachts-Film ist „Die Hüter der Lichts“
So ein toller Film, der aber zu unrecht fast niemand kennt.

Liebe Grüße
aus der Steiermark
Marlene

Reply
Mara 15/12/2017 at 2:01 PM

mein Lieblingsfilm zu Weihnachten ist „single bells“ :)))

Reply
Nina Mayer 15/12/2017 at 2:23 PM

Lieblingsweihnachtsfilm: eindeutig der Grinch !! 😻🎄✨

Reply
Judith 15/12/2017 at 3:03 PM

Tatsächlich liebe <3 <3 <3

Reply
Claudia 15/12/2017 at 3:10 PM

Home Alone gehört für mich immer zu Weihnachten dazu :)

Reply
Hanna 15/12/2017 at 3:44 PM

Mein allerliebster Weihnachtsfilm ist eindeutig Tatsächlich Liebe – der Film strahlt für mich so viel aus. Danach hab ich immer gleich das Bedürfnis allen meinen Lieben zu erklären, wie lieb ich sie hab 😍 Nebenbei ist er auch noch lustig und Alan Rickman spielt mit – das sollte schon alles erklären :)

Reply
Alina 15/12/2017 at 3:52 PM

Love actually :)

Reply
Maria 15/12/2017 at 3:52 PM

Mein liebster Weihnachtsfilm ….. sooo viele, jedenfalls dazu zählen „Der Polarexpress“ und „Charlie und die Schokoladenfabrik“
<3

Reply
Sophia 15/12/2017 at 4:22 PM

An Weihnachten gibt’s bei uns immer Sissi – deshalb ist Sissi mein ultimativer Weihnachtsfilm!
<3

Reply
Sandra Slusna 15/12/2017 at 6:10 PM

Ganz klar: Aschenputtel, kevin alleine zuhause und tatsächlich liebe… <3

Reply
Sophie 15/12/2017 at 6:40 PM

Ganz klassisch Ruuuudolph the res nose reindeer💋😍💕🎄

Reply
Leni 15/12/2017 at 7:18 PM

Ganz klar Home allone!
Ohne Kevin ist es einfach kein richtiges Weihnachten 😊😊😊

Reply
Stefanie 15/12/2017 at 7:48 PM

Ich liebe sie alle! ;)
Der Grinch, Tatsächlich Liebe, Arthur Weihnachtsmann, Santa Clause, Die Weihnachtsgeschichte, Der Polarexpress, Verrückte Weihnachten usw

Reply
Manuela 15/12/2017 at 8:12 PM

Mein liebster Weihnachtsfilm ist Tatsächlich Liebe 😍 den muss ich mir jedes Jahr ansehen!

Reply
Hannah 15/12/2017 at 8:59 PM

Schöne Bescherung :)

Reply
Julia 15/12/2017 at 9:07 PM

Hi Sophie,
ich kann mich nicht entscheiden ob Kevin allein Zuhaus oder Tatsächlich Liebe <3

Liebe Grüße
Julia

Reply
Sophie Pimperl 15/12/2017 at 9:14 PM

Gerade zu Weihnachten dürfen bei Filmen ruhig ein bisschen mehr geweint werden. Deshalb finde ich “Annabelle und die fliegenden Rentiere” total schön. Auch der Klassiker “3 Haselnüsse für Aschenbrödel” oder “Das letzte Einhorn” sind für mich ein Muss!

Reply
Jaqueline 15/12/2017 at 9:19 PM

Wow. Was für ein toller Gewinn!! Ich habe schon die ersten Teile so gerne angeschaut!!

Mein liebster weihnachtsfilm als Kind war ganz klar „das letzte Einhorn“, ein Klassiker, der auch immer geht, ist „Kevin allein zu Hause“ 🎄🎄🙂🙂

Reply
Claudia 15/12/2017 at 9:42 PM

Bridget Jones :) spielt ja auch irgendwie zu Weihnachten! Oder auch Kevin, allein zu Hause. Immer ein Klassiker.

Reply
Nina 15/12/2017 at 10:08 PM

Mein liebster Weihnachtsfilm ist „love actually“ 😍🎄

Reply
Vicki 15/12/2017 at 10:26 PM

Es ist kein typischer Weihnschtsfilm aber ich liiebe es Happy New Year im Winter anzuschauen, durch die vielen einzelnen aber doch verbundenen Geschichten ist das meiner Meinung nach ein ganz besonderer Film :)

Reply
Kathrin Marik 15/12/2017 at 10:43 PM

Mein Lieblingsfilm in der Weihnachtszeit ist Single Bells :)

Reply
Angelika 15/12/2017 at 11:24 PM

Hallo Sophie,

ich schau mir sehr gerne Eine Weihnachtsgeschichte an und zwar die Version mit den Muppets :)

Liebe Grüße
Angelika

Reply
Tina 16/12/2017 at 8:25 AM

Kevin allein zuhaus, der Klassiker 😊

Reply
Linda 16/12/2017 at 10:52 AM

Kevin allein zuhaus ist und bleibt DER Weihnachtsklassiker für mich :)

Reply
Marie Schlossgangl 16/12/2017 at 11:13 AM

Love actually 😍😍😍😍

Reply
Elly 16/12/2017 at 11:39 AM

Mein liebster Weihnachtsfilm ist „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ❤️

Reply
Ines 16/12/2017 at 9:33 PM

Mein liebster Weihnachtsfilm und ein Muss jedes Jahr ist Kevin allein zu Hause bzw Kevin allein in New York☺️ Es ist bei uns in der Familie schon eine Tradition geworden und wir sitzen dann immer ganz gemütlich beisammen und schauen und den Film an ❣️

Reply
Sahra 21/12/2017 at 11:08 AM

Love actually ♥️😍

Reply
Sarah Greiler 21/12/2017 at 1:30 PM

ganz eindeutig der Polar express :D

Würde mich total freuen, und meine Mama auch, denn die würde ich mitnehmen 😍

Reply

Hinterlasse einen Kommentar