WOHNUNGSUPDATE: UNSER SCHLAFZIMMER

20/08/2017

Lange musstet ihr auf ein neues Update aus Casa „Sophie und Manuel“ warten, aber heute kann ich euch endlich den ersten Raum unserer Wohnung zeigen und zwar einen sehr persönlichen: unser Schlafzimmer :)

DAS SCHLAFZIMMER – EIN RAUM FÜR RUHE

Das Schlafzimmer ist einer der wichtigsten Räume in unserer Wohnung. Es soll ein Rückzugsort sein, in dem man Ruhe hat und Energie tanken kann. Unter der Woche gehe ich gern früh ins Bett, um früh morgens ausgeschlafen aufzustehen. Wie man dann aber letztendlich schläft, kann man natürlich nicht immer beeinflussen – vor allem nach den zahlreichen Nächten über 35°C, die wir im letzten Monat in Wien hatten.

Bis jetzt ist unser Schlafzimmerbereich eher sehr schlicht gehalten. Wir schlafen in einem klassischen MALM-Bett von IKEA – simple, schwedisch, gut – ,das der Mister aus seiner alten Wohnung mitgenommen hat. Ein bisschen aufgepeppt haben wir es durch unsere neuen Nachttischchen, die wir erst vor kurzem bei Interio ergattert haben. Ein paar Marmor-Details gehen doch immer, oder was meint ihr? Auf meiner Bett-Seite türmen sich neben unseren schönen Lampen von IKEA (Tischleuchte und Lampe) derzeit 4 verschiedene Bücher – zwei davon will ich, wie ich euch in diesem Beitrag erzählt hab‘, unbedingt noch vor Sommerende auslesen ;)

Stauraum haben wir neben dem Bett mit einem alten Stück aus meinem Zuhause geschaffen. Die weiße Vintagekommode, hat bereits in meinem WG-Zimmer hier in Wien gestanden und sie war eines der wenigenMöbelstücke, die ich unbedingt in der neuen Wohnung haben wollte. Zwar laufen die Laden nicht ganz wie geschmiert, aber genau das macht ihren Charme auch irgendwie aus :)

 

CASPER – DIE MATRATZE FÜR GUTEN SCHLAF

Bei unserer Bett-Ausstattung durften wir uns bei Casper ein bisschen austoben: bestellt haben wir eine Matratze, Pölster und auch die Bettwäsche.

Von der Matratze hatte ich zuvor schon so viel Gutes gehört, dass ich wahnsinnig gespannt war, wie ich wohl darauf schlafen würde. Mittlerweile haben wir sie seit fast zwei Monaten und ich kann euch sagen, dass ich bereits jetzt auf keiner anderen Matratze mehr schlafen möchte. Dieses Wochenende bin‘ ich mal wieder zuhause und schlafe in meinem alten Zimmer und ob ihr’s glaubt oder nicht, ich merke auf jeden Fall einen Unterschied! Die Casper Matratze unterstützt den Körper genau da wo er es braucht und verhilft mir dadurch zu einem erholsamen Schlaf. Und obwohl es die letzten Wochen so besonders heiß war, sorgt der Aufbau der Matratze für eine angenehme Temperatur während dem Schlafen. TIP-TOP!

Die Kissen sind auch super bequem, auch wenn ich ehrlich zugeben muss, dass ich sie eher selten brauche, da ich meistens auf dem Bauch schlafe und mir eigentlich fast jede Art von Polster zu hoch ist.

Und damit alles zusammenpasst haben wir auch gleich die Bettwäsche bestellt – einmal in schlichtem Weiß und einmal in Weiß/Grau. Sie sieht nicht nur edel und hochwertig aus, sondern fühlt sich auch auf der Haut sehr angenehm an und hilft im Sommer zusätzlich „einen kühlen Schlaf“ zu bewahren ;)

Der Mister und ich sind mit unserer Bestellung super happy und nun perfekt ausgestattet – einem himmlischen Schlaf steht somit nichts im Weg!

 

UND SO GEHT’S WEITER…

Wenn wir mit dem ersten Wohnungsupdate gewartet hätten bis wir tatsächlich fix und fertig sind, hätten wir wahrscheinlich noch ein Jahr warten müssen, deshalb gibt’s jetzt einfach mal einen ersten Eindruck, einiges fehlt aber noch. Was ihr nicht seht ist, dass wir noch sexy nackte Glühbirnen an der Decke hängen haben und neben der weißen Kommode noch immer eine Umzugsschachtel steht :) Also die nächsten Schritte sind jetzt erst mal die aller letzte Kiste auszuräumen, unsere Lampen zu bestellen, dann zu montieren und danach geht’s weiter mit der Dekoration und dem Feinschliff. Der Mister und ich würden die Wand hinter dem Bett gerne noch ein wenig pimpen… entweder mit einer Farbe oder einer coolen Tapete. Ganz einig sind wir uns dabei aber noch nicht und deshalb hat weder er noch ich bisher die Initiative ergriffen und etwas bestellt. Bei einem sind wir allerdings der gleichen Meinung nachdem die Farbe (oder die Tapete) an der Wand ist, wird ein Neon-Sign über dem Bett montiert – ganz bloggeresque sozusagen!

Am liebsten hätte ich ja gleich alles auf einmal und am besten innerhalb einer Woche erledigt. Aber leider dauern solche Projekte immer ein bisschen länger als man zu Beginn denkt und deshalb muss ich mich (und ihr euch auch) noch ein bisschen gedulden bis unser Schlafzimmer fix und fertig vorzeigbar ist ;)

 

Ich bin gespannt, wie’s euch gefällt!

xxx,
Sophie

 

 

 

 

Werbung | In freundlicher Kooperation mit Casper.

INVEST IN REST

 

 

7 Kommentare

Das könnte dir gefallen

7 Kommentare

Carry 20/08/2017 at 9:18 PM

So schön habt ihr es <3 und eine gute Matratze ist wirklich GOLD wert ! Schöner Beitrag sweetie!

Reply
Sophie
Sophie 21/08/2017 at 7:37 AM

Vielen Dank meine Liebe :) Musst bald mal vorbeischauen!!!

Reply
Kathi 21/08/2017 at 6:44 PM

Schaut richtig, richtig schön aus bei euch! Und die Casper würd ich selber auch nicht mehr hergeben wollen <3

Reply
Sophie
Sophie 22/08/2017 at 8:47 AM

Danke Kathi :)

Reply
Sassi 23/08/2017 at 7:52 AM

Euer Schlafzimmer sieht wirklich richtig gemütlich aus ;) Ich wünsche euch viele entspannte und traumerfüllte Nächte auf euerer neuen, superbequemen Matratze ;)
Hab einen wundervollen Tag <3
Liebste Grüße,
Sassi

Reply
Sophie
Sophie 23/08/2017 at 10:00 AM

Danke liebe Sassi :)

Reply
Saso 23/08/2017 at 8:15 AM

Ein toller Beitrag! :D Mein Freund hat vor kurzem eine neue Matratze bekommen, die supertoll ist. :) Wir haben eine Tonnentaschenfederkernmatratze und die ist einfach so gut. Es fühlt sich jedes Mal an, dass die Matratze einen nicht loslassen will. xD
Liebe Grüße
Saso

Reply

Hinterlasse einen Kommentar